Lilibet Diana: Die
Tochter von Harry & Meghan

Lilibet Diana Mountbatten-Windsor ist nach Archie Harrison das zweite Kind von Herzogin Meghan und Prinz Harry.

von Lilibet Diana: Die
Tochter von Harry & Meghan © Bild: APA/AFP/POOL/Dominic Lipinski

Steckbrief Lilibet Diana Mountbatten-Windsor

  • Geburtsdatum: 4. Juni 2021
  • Geburtsort: Santa Barbara, Kalifornien, USA
  • Voller Name: Lilibet Diana Mountbatten-Windsor
  • Sternzeichen: Zwillinge
  • Eltern: Prinz Harry und Herzogin Meghan
  • Geschwister: Archie Harrison

Am 4. Juni 2021 erblickte die kleine Lilibet Diana im kalifornischen Santa Barbara das Licht der Welt. Im Gegensatz zu ihrem großen Bruder Archie Harrison, der in London geboren wurde, wurde das Mädchen bisher noch nicht der Öffentlichkeit präsentiert.

Bekanntgabe der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft gaben Harry und Meghan, die dem britischen Königshaus den Rücken gekehrt haben und seit Sommer 2020 in Santa Barbara leben, über ihre Stiftung "Archewell" bekannt. "Wir können bestätigen, dass Archie ein großer Bruder sein wird. Der Herzog und die Herzogin von Sussex sind überglücklich, ihr zweites Kind zu erwarten", hieß es in einem Statement, das unter anderem auf Instagram verbreitet wurde. Das von Misan Harriman, einer befreundeten Fotografin, geschossene Foto, zeigte eine bereits deutlich schwangere Meghan.

Freude nach Meghans Fehlgeburt

Der frohen Botschaft ging eine traurige Nachricht voraus. Im November 2020 wurde bekannt, dass Meghan im Juli eine Fehlgeburt erlitten hatte. "Während ich mein erstgeborenes Kind im Arm hielt, wusste ich, dass ich mein zweites verlieren würde", schrieb die Frau von Prinz Harry in einem Gastbeitrag der "New York Times".

Ein Kind zu verlieren bedeute eine unfassbare Trauer, etwas das so viele Menschen erfahren würden, aber nur wenige würden darüber sprechen, so Meghan über das immer noch Tabu-Thema. Indem man seine Geschichten mit anderen teilen würde, könne man die ersten Schritte im Heilungsprozess machen, meinte die Herzogin damals.

Es wird ein Mädchen!

Wenige Monate später sollte sich Harrys und Meghans Traum vom zweiten Kind schließlich doch noch erfüllen. Während ihres vielbeachteten Interviews mit Oprah Winfrey gab die Herzogin bekannt, ein Mädchen zu erwarten.

Lilibet Diana - eine Hommage an zwei Frauen

Der Name Lilibet Diana ist eine Hommage an gleich zwei wichtige Frauen in Prinz Harrys Leben. Lilibet ist der familieninterne Kosename seiner Großmutter, Queen Elizabeth. Diana hieß seine geliebte, leider viel zu früh verstorbene Mutter. Genannt wird das Mädchen schlicht "Lili".

Lady Lili: Rang 8 in der Thronfolge

Die kleine Lili steht hinter ihrem Opa Prinz Charles, ihrem Onkel Prinz William, dessen Kindern George, Charlotte und Louis, ihrem Vater Prinz Harry sowie ihrem Bruder Archie an achter Stelle der britischen Thronfolge. Die Kleine trägt - genau wie ihr Bruder - keinen Titel, als Tochter eines Herzogs steht ihr allerdings das Höflichkeitsprädikat "Lady" zu. Sobald ihr Großvater Prinz Charles den Thron besteigt, stünde ihr theoretisch das Prädikat "Prinzessin" sowie "Ihre Königliche Hoheit" zu.

© imago images/ZUMA Wire

Ihre royale Verwandtschaft hat Lady Lili noch nicht persönlich kennengelernt. Auch ihr Opa mütterlicherseits durfte seine Enkelin bisher nicht besuchen, was er nun sogar gerichtlich einklagen möchte. Bleibt noch Oma Doria. Meghans Mutter gilt als große Stütze und ist der einzige familiäre Kontakt.