Menschen von

Das ist Hilde Dalik

Die blonde Schauspielerin ist die Enkelin von Karl Merkatz und Freundin von ...

Hilde Dalik © Bild: News/Ehm Ian

Hilde Dalik ist eine österreichische Schauspielerin, die am 13. Juni 1987 in Wien geboren wurde, jedoch in Niederösterreich aufwuchs. Sie hat eine Schauspielausbildung am Konservatorium Wien und am Actors Center Rom abgeschlossen. In der nächsten Staffel der "Vorstadtweiber" wird sie ebenfalls eine Rolle übernehmen. News.at hat recherchiert, wie ihre Karriere verlaufen ist und wie es bei der Blondine in der Liebe aussieht.

In "Küss mich, Prinzessin!" spielte Hilde Dalik 2004 ihre erste Kino-Hauptrolle, im Theater feierte sie erfolge mit "Alma – A Show biz ans Ende", "Die Zerrissene" und "Mein Kampf". Gemeinsam mit ihrem Opa Karl Merkatz wirkte die 37-Jährige in "Echte Wiener – Die Sackbauer-Saga" mit. Auch für Michael Glawoggers Komödie Contact High sowie "Die Werkstürmer" stand die Schauspielerin vor der Kamera. Vielen ist Dalik durch die ORF-Sendung "Die Lottosieger" ein Begriff. Seit 2006 ist sie außerdem Ensemblemitglied im Theater in der Josefstadt.

Karl Merkatz und Hilde Dalik
© News/Herrgott Ricardo Karl Merkatz und Hilde Dalik

Hilde Daliks Liebesleben

Und wie sieht's bei Hilde Dalik in der Liebe aus? Gute Frage, denn diese beantwortet die Schauspielerin ungern. Zwar bestätigte sie im August 2012 die Beziehung zu Michael Ostrowski mit "Ja, wir sind ein Paar" gegenüber dem "Kurier" bei einer Filmpremiere im Wiener Volkstheater, aber ein Jahr später meinte sie im "Frühstück bei mir" auf Ö3 bei Claudia Stöckl wiederum: "Wir waren nie ein Paar." Hinter den Kulissen heißt es, sie führen eine On-Off-Beziehung, über die sie offensichtlich nicht reden wollen.

Michael Ostrowski
© Profil/Philipp Horak Michael Ostrowski

Hilde Dalik zum Nachschoppen finden Sie im aktuellen NEWS in Ihrem Zeitschriftenhandel oder als E-Paper-Version.

Kommentare