Kienast bleibt bis 2009 in Norwegen: Ex-Rapidler verlängerte bei Erstligist Ham-Kam

Wechselte erst im März vom Wienfluss an die Fjorde PLUS: Hiden wechselte zu Limassol nach Zypern

Ex-Rapid-Stürmer Roman Kienast hat seinen Vertrag beim norwegischen Fußball-Erstligisten Ham-Kam bis 2009 verlängert. Der 22-Jährige wechselte im März von den Grün-Weißen zu den Norwegern.

Nach einem 3:0 gegen Sandefjord liegt Ham-Kam nach 14 Spielen (18 Punkte) in der Tabelle an siebenter Position, zehn Zähler hinter Spitzenreiter Brann Bergen.

Hiden wechselte zu Limassol nach Zypern
Rapid-Verteidiger Markus Hiden hat den österreichischen Fußball-Rekordmeister in Richtung Zypern verlassen. Der 28-Jährige hat beim sechsmaligen Meister AEL Limassol einen Einjahresvertrag unterschrieben. Hiden spielte seit der Saison 2001/02 in Hütteldorf, und erzielte in 101 Meisterschaftsspielen drei Tore. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. (APA/red)