Trauer von

Prinzessin Diana: Nach ihrem Tod verlor Prinz Charles seine Gelassenheit

Trauer - Prinzessin Diana: Nach ihrem Tod verlor Prinz Charles seine Gelassenheit © Bild: WPA POOL JOEL ROBINE

Als Prinzessin Diana 1997 bei einem Autounfall starb, zeigte ihr Ex-Mann, Prinz Charles, eine Seite, die der Öffentlichkeit verborgen blieb.

THEMEN:

Prinzessin Diana und Prinz Charles heirateten im Jahr 1981. Eine Ehe, die Diana später als "Gefängnis" bezeichnete. Es war - für beide - keine einfache Zeit. Aus ihrer Beziehung gingen zwei Söhne, Prinz William und Prinz Harry, hervor. 1996 folgte dann die Scheidung. Ein Jahr später verunglückte Diana bei einem Autounfall in Paris.

Im Video: Dieses Geschenk brach Prinzessin Diana das Herz

© Video: News.at

Auch wenn die Charles und Diana zu dem Zeitpunkt des Unfalls bereits geschieden waren, der Tod erschütterte den Prinzen und war für ihn sehr schmerzhaft. Prinz Charles, der zu dem Zeitpunkt mit seiner Mutter, Queen Elizabeth II., und seinen beiden Söhnen, Prinz William und Prinz Harry, im Urlaub war, erfuhr als erster vom Tod seiner Ex-Frau.

© ADAM BUTLER / POOL WPA / AFP Prinz Philipp, Prinz William, Dianas Bruder Charles Spencer, Prinz Harry und Prinz Charles bei der Beerdigung von Prinzessin Diana

Prinz Charles brach zusammen

Eine Nachricht, die ihn mit voller Wucht traf. "Er wusste sofort, wie schrecklich die Sache war. Er ahnte, dass man ihn und das Königshaus für den Tod von Diana zur Rechenschaft ziehen würde", sagt Tina Brown, Autorin der Diana Biographie. "Charles brach zusammen."

»Die Tränen flossen«

"Charles verlor seine Gelassenheit und die Tränen, die die Öffentlichkeit nie zu sehen bekam, flossen", schreibt Ingrid Seward in ihrem Buch "The Queen & Di: The Untold Story"*

Charles' unbekannte Seite

"Es gab Zeiten, in denen Diana ihn mit ihrem Verhalten provozier hatte. Doch ihr Tod ließ diese Bitterkeit verschwinden und es kam eine Sensibilität zum Vorschein, für die Diana Charles immer geschätzt und geliebt hatte."

»Charles hat in diesem Moment härter für Diana gekämpft, als er es jemals zu Lebzeiten Dianas getan hat«

Zudem widersetzte sich Charles den Anweisungen seiner Mutter, der Queen. So traf er den Entschluss mit dem Privatflugzeug nach Paris zu fliegen um den Leichnam Dianas abzuholen. Eine Entscheidung, die die Queen nicht akzeptierte. Die Königin erlaubte es nicht. "Charles hat in diesem Moment härter für Diana gekämpft, als er es jemals zu Lebzeiten Dianas getan hat", so Richard Kay in einer Channel 5-Dokumentation.

© PATRICK RIVIERE / AFP Diana im Jahr 1988

Lesen Sie weiter: Streit nach Tod von Prinzessin Diana: Prinz Charles widersetzt sich Queen Elizabeth II.

Acht Jahre nach dem Tod seiner Exfrau Diana, heiratete Charles Camilla Parker Bowles, heute Camilla Herzogin von Cornwall.
"Camilla hat nie versucht Williams und Harrys Mutter zu ersetzen. Sie war aber präsent und verbrachte Zeit mit Charles, dem Vater der beiden", schreibt Biografin Penny Junor.

  • Bild 1 von 45 © Bild: Hugo Burnand/Pool/Getty Images

    Zum 13. Hochzeitstag: Best of Charles und Camilla

    Seit ihrer Hochzeit am 9. April 2005 ist die einst als "Rottweiler" verspottete Jugendliebe von Charles, Camilla Parker-Bowles, vollkommen akzeptiert. Die Mehrheit der Briten sieht sie sogar als nächste Königin. Abseits von offiziellen Terminen, wie diesem doch relativ steifen Hochzeitsfoto, zeigen sich Camilla und Charles ungewöhnlich leger und locker und machen einfach jeden Spaß mit, wie sie gleich sehen werden.

    Weiter: Die schönsten Fotomomente mit Charles und Camilla

  • Bild 2 von 45 © Bild: REUTERS/Phil Noble

    Zum 13. Hochzeitstag: Best of Charles und Camilla

    Camilla und Charles halten sich derzeit im australischen Brisbane auf und versuchen sich beim Tischtennis-Spiel während der Commonwealth Games.

Auch interessant

"Charles & Camilla: Die Geschichte einer großen Liebe" gibt es hier*

"Charles – Mit dem Herzen eines Königs: Die Biografie" gibt es hier*

"Charles & Camilla " gibt es hier*

"The Duchess: Camilla Parker Bowles and the Love Affair That Rocked the Crown" gibt es hier*

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt news.at von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.

Kommentare