News Logo
ABO

BORG Birkfeld: Das Gymnasium in der Steiermark im Überblick

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
5 min
Schulgebäude mit Schülern

©iStock
  1. home
  2. Aktuell
  3. News

Das Bundesoberstufenrealgymnasium Birkfeld im Bezirk Weiz in der Steiermark wurde 1971 gegründet, zunächst an der Außenstelle des BG/BRG Weiz, seit 1983 wurde das Gymnasium selbständig. Seitdem versteht sich die Schule als eine nachhaltige Bildungseinrichtung mit dem Ziel, die Schüler:innen in einer familiären Atmosphäre auf die Zukunft vorzubereiten.

Steckbrief BORG Birkfeld

  • Genaue Bezeichnung: Bundesoberstufenrealgymnasium Birkfeld

  • Schultyp(en): BORG

  • Adresse: Birkengasse 1, 8190 Birkfeld

  • Kontakt: 05024 - 8046, E-Mail: office@borg-birkfeld.at

  • Website: https://borgbirkfeld.at/

  • Direktor:in: OStR. Mag. Ursula Wabusseg

Unterrichtsfächer und Schwerpunkte der Schule

Abgesehen von den allgemeinbildenden Fächern belegen Schüler:innen an der Schule einen aus drei Schwerpunkten. Dabei haben diese die Wahl zwischen Musik, bildnerischem Gestalten, sowie Informatik und Naturwissenschaften.
Innerhalb des Schwerpunktes Musik wird der Fokus auf die Förderung von Gesangstalenten gelegt. Auch die Erlernung eines Instrumentes liegt klar im Vordergrund. Das Gymnasium fördert so Musiktalente und bereitet die Schüler:innen auf ein Musikstudium nach der Schule vor. Um das musikalische Wissen auch theoretisch zu vertiefen, können die Schüler:innen das Wahlpflichtfach "Musikerziehung/Tontechnik" belegen.

Im Schwerpunkt der Informatik und Naturwissenschaften erwarten die Schüler:innen viele spannende Themen, wie zum Beispiel Netzwerktechnik, Bildbearbeitung, Fotografie und Webdesign. In den naturwissenschaftlichen Unterrichtseinheiten haben die Schüler:innen die Möglichkeit, ihr Wissen der Physik, Chemie und Biologie zu vertiefen. Dabei steht das experimentelle Erforschen chemischer Vorgänge sowie der Zusammenhang zwischen Physik und Chemie stark im Fokus. Mit dem Schwerpunkt "Bildnerisches Gestalten" wird das BORG Birkfeld seinem Bildungsauftrag im Bereich der Kunsterziehung gerecht. Von Grafikdesign über Malerei bis hin zu Fotografie bekommen die Schüler:innen hier ein breites Kunstwissen vermittelt, welches im Rahmen spannender Projekte vertieft wird.

Darüber hinaus stehen den Schüler:innen diverse Wahlpflichtfächer zur Verfügung. Dabei besteht unter anderem die Auswahl aus Kommunikation, Journalismus, Geographie, politische Bildung oder diversen Fremdsprachen, wie Italienisch oder Französisch.

Spezielle Lehrangebote des Gymnasiums

Mit den unverbindlichen Übungen haben die Schüler:innen die Wahl, verschiedene Zusatzkurse zu belegen. Darunter zählen zum Beispiel Sportkurse wie Fußball, Volleyball oder Völkerball. Im Rahmen eines wöchentlichen Trainings werden Teilnehmer:innen auf jährliche Sportturniere vorbereitet. Darüber hinaus bietet das Gymnasium einen "Social Skills Zertifikatskurs" an, welcher den Schüler:innen soziale Kompetenzen näherbringt und die Teilnehmer:innen zur persönlichen Weiterentwicklung anregt. Innerhalb von vier Modulen engagieren sich die Schüler:innen in Disziplinen wie Selbstmotivation, Teamfähigkeit, Handlungskompetenz und Medienkunde. Mit dem Unternehmerführerschein des BORG Birkfeld werden die Schüler:innen auf die Berufswelt in der freien Wirtschaft vorbereitet. Dabei liegt der Fokus auf dem Verstehen volkswirtschaftlicher und wirtschaftlicher Zusammenhänge.

Das Gymnasium in Birkfeld versteht sich als Schule mit sozialem Bewusstsein. Als Umweltzeichenschule ist es das Ziel des BORG Birkfeld, die Schüler:innen mit einem sozialen Bewusstsein heranzubilden. Dazu zählt ökologisches Verantwortungsbewusstsein sowie der schonende Umgang mit Ressourcen aller Art. Im Rahmen verschiedener Projekte, wie zum Beispiel dem Projekt "Streuobstwiese", wird dieses ökologische Handeln in die Tat umgesetzt.

Größe des BORG Birkfeld

Am BORG Birkfeld werden von 35 Lehrer:innen derzeit etwa 200 Schüler:innen unterrichtet.

Anmeldung bzw. Aufnahmeprüfung

Die Anmeldung für das BORG Birkfeld findet für das jeweils nächste Schuljahr im Februar statt. Dafür wird das Ausfüllen eines Anmeldeformulars benötigt. Weitere Informationen zum Anmeldeprozess erhalten Eltern und Schüler:innen über die Informationsbroschüre des Gymnasiums. Für die Aufnahme der Schüler:innen wird neben dem ausgefüllten Anmeldeformular eine Geburtsurkunde, eine Schulnachricht der 4. Klasse im Original sowie ein Staatsbürgerschaftsnachweis gefordert.

Auf der Suche nach geeigneten Schulen? Hier eine Auswahl:

Schulabschluss

Die schulische Laufbahn am BORG Birkfeld führt die Schüler:innen innerhalb von vier Jahren zur Matura.

Nachmittagsbetreuung

Als Teil des Nachmittagsprogramms stehen den Schüler:innen zahlreiche unverbindliche Übungen und Freizeitclubs zur Verfügung. Dabei haben die Schüler:innen die Wahl, sich sportlich zu betätigen, ihre Sozialkompetenzen zu stärken oder einen Unternehmerführerschein abzulegen.

BORG Birkfeld: Das Schulgebäude

Das Gebäude des BORG Birkfeld verfolgt ein sehr umweltbezogenes Konzept. Lichtdurchflutete große Räume für das Verbringen der Pause und Unterrichtseinheiten stehen im Vordergrund.

Ausbildung

Über die Autoren

Logo
Monatsabo ab 15€
Ähnliche Artikel
Bildungskarenz
Wirtschaft
Bildungskarenz in Österreich: Voraussetzungen, Geld und Zuverdienstmöglichkeiten
Eine junge Frau steht vor einer beruflichen Neuorientierung.
Wirtschaft
Berufliche Neuorientierung: Wie der zweite Karrierestart gelingt
Uni Wien
Wirtschaft
Berufsbegleitend studieren: Was kann ich wo studieren und wie klappt es?
Klassenraum
News
BG und BRG Purkersdorf: Das Gymnasium in Niederösterreich im Überblick
Schulklasse
News
BORG Perg: Das Gymnasium in Oberösterreich im Überblick
leeres klassenzimmer
News
BG und BRG Groß-Enzersdorf: Das Gymnasium in Niederösterreich im Überblick
Klassenzimmer
News
BG/BRG Schwechat: Das Gymnasium in Niederösterreich im Überblick
Antrag auf Förderung bei Weiterbildung und Fortbildung
Bürgerservice
Förderungen bei Weiterbildung und Fortbildung
Matura nachholen: In Österreich gibt es viele Möglichkeiten.
Wirtschaft
Matura nachholen: Kosten, Anbieter und Voraussetzungen
Gymnasium Schule Klasse
News
BORG Güssing: Das Gymnasium im Burgenland im Überblick
Ein leeres Klassenzimmer.
News
BG und BRG Knittelfeld: Das Gymnasium in der Steiermark im Überblick
Michael Eichmair
News
"Es ist nicht klar, ob 14-Jährige bruchrechnen können"