News Logo
ABO

BRG Gröhrmühlgasse in Wiener Neustadt: Das Gymnasium in Niederösterreich im Überblick

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
6 min
BRG Wiener Neustadt: Das Gymnasium in Niederösterreich

©Elke Mayr
  1. home
  2. Aktuell
  3. News
Das BRG Gröhrmühlgasse setzt seinen Fokus auf die Förderung der Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung der Schüler:innen. Die Schule bietet umfassende Kurse zur Förderung der Fremdsprachenkenntnisse an. Darüber bietet die Schule eine Nachmittagsbetreuung.

Inhaltsverzeichnis:

Steckbrief BRG Gröhrmühlgasse, Wiener Neustadt

  • Genaue Bezeichnung: Bundesrealgymnasium Gröhrmühlgasse
  • Schultyp(en): BRG
  • Adresse: Gröhrmühlgasse 27, 2700 Wiener Neustadt
  • Kontakt: +43 2622 23115, E-Mail: office  brg.at
  • Website: https://www.brgg.at/
  • Direktor:in: Prof. Mag. Gerald Stachl

Unterrichtsfächer und Schwerpunkte der Schule

Die Schule legt in der Ausbildung der Schüler:innen verschiedene Schwerpunkte. Zu der Ausbildung gehören naturwissenschaftliche Bildungsangebote, die Unterstützung ökologischer und kreativer Denkprozesse mit dem Ziel, den Schüler:innen Spiritualität und ein humanistisches Weltbild vermitteln zu können. Die naturwissenschaftlichen Bildungsangebote sind in zwei Teile aufgeteilt: Einer mathematisch-technischen Ebene und einer naturwissenschaftlich-ökologischen Ebene. Ergänzend zum naturwissenschaftlichen Fokus des Gymnasiums werden auch IT-Fertigkeiten vermittelt. So sollen im Unterricht auch Informationsverarbeitung und der Umgang mit modernen Medien gelehrt werden. Dazu werden im Unterricht praktische Lektionen am Computer durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt der Schule ist die Persönlichkeitsbildung der Schüler:innen. Diese soll mithilfe des BRG-Modulsystems unterstützt werden. Darüber hinaus werden Gottesdienste sowie Einkehrtage im Kloster Heiligenkreuz angeboten. Ziel dieser Angebote ist es, Schüler:innen zu einer gesunden Lebensführung zu erziehen.

Das Leitbild der BRG Gröhrmühlgasse legt besonderen Wert auf die Entwicklung junger Menschen. Die Schule möchte das persönliche Wachstum der Schüler:innen unterstützen. Dazu bietet sie eine humanistische und zukunftsorientierte Ausbildung an, die sich an europäischen Werten orientiert. Um diese Werte zu fördern, sollen die Schüler:innen möglichst früh mit dem Fremdsprachenunterricht beginnen. Dadurch soll ein kultureller Austausch angeregt werden. Talente der Schüler:innen sollen individuell gefördert werden. Darüber hinaus sollen aber auch zwischenmenschliche Fähigkeiten gelehrt werden, wie beispielsweise Kritikfähigkeit, Empathie und lösungsorientiertes Handeln.

Noch auf der Suche nach geeigneten Schulen? Hier eine Auswahl:

Spezielle Lehr-Angebote des Gymnasiums

Das BRG Gröhrmühlgasse in der Wiener Neustadt bietet eine Talenteförderung an. Dieses Angebot richtet sich in erster Linie an jüngere Schüler:innen in der Unterstufe. Die Schule erhofft sich hiervon die größte Wirkung. Speziell sollen insbesondere Schüler:innen gefördert werden, die im Fach Englisch besondere Leistung erzielen können. Im Rahmen der Talenteförderung können Schüler:innen Fremdsprachenzertifikate erhalten. Um Fremdsprachenkenntnisse noch weiter zu fördern, bietet das Gymnasium eine eigene „Summer School“ an, um die Englischkenntnisse zu verbessern. Abseits von der Fremdsprachenförderung haben die Schüler:innen der Schule die Möglichkeit, dem Chor beizutreten oder bei der Theatergruppe „Gröhrmödianten“ mitzuwirken.

Größe des BRG Gröhrmühlgasse, Wiener Neustadt

Das BRG Gröhrmühlgasse, Wiener Neustadt hat 81 Lehrer:innen und rund 860 Schüler:innen.

Anmeldung bzw. Aufnahmeprüfung

Der nächste Anmeldezeitraum beginnt am Freitag, dem 3. Februar 2023 und endet am Freitag, dem 24. Februar 2023. Die Erziehungsberechtigten müssen sich vorab einen Termin mithilfe des Onlinetools der Schule reservieren, um ihre Kinder anmelden zu können. Die Schule hat Reihungskriterien, nach denen die Anmeldungen sortiert werden. Dabei spielen die Noten der Schulnachricht eine Rolle, ob Geschwister bereits an der Schule sind und die Nähe des Wohnorts zur Schule. Bei der Anmeldung an der Schule werden folgende Unterlagen benötigt: Die Schulnachricht im Original, ein Ausdruck der Voranmeldung, die Sozialversicherungsnummer, Staatsbürgerschaftsnachweis, Geburtsurkunde, Meldezettel und Taufschein. Bis zum 24. März 2023 werden die Erziehungsberechtigten darüber informiert, ob ihre Kinder an der Schule aufgenommen wurden.

Schul-Abschluss

Die Schüler:innen können an der Schule die Matura erwerben.

Nachmittagsbetreuung

Das BRG hat eine Einrichtung für die Nachmittagsbetreuung der Schüler:innen. Direkt nach Schulschluss beginnt die Nachmittagsbetreuung, so dass die Schüler:innen nach ihrem Unterricht beaufsichtigt sind. Sie endet spätestens um 17 Uhr. Erziehungsberechtigte können die Kinder für die ganze Woche anmelden oder für einzelne Tage. Die Kosten für die Betreuung gelten unabhängig davon, um wie viel Uhr die Erziehungsberechtigten ihre Kinder abholen.

Bekannte Absolvent:innen des BRG Gröhrmühlgasse, Wiener Neustadt

  • Prof. Mag. Gerald Stachl (aktueller Direktor des BRG Gröhrmühlgasse)

BRG Gröhrmühlgasse, Wiener Neustadt: Das Schulgebäude

Das Schulgebäude wurde 1981 bezogen, die offizielle Eröffnung fand am 26. Februar 1982 statt. Das Gebäude wurde aufgrund der stetig wachsenden Zahl an Schüler:innen erweitert. Seit 2022 wurde die Schule in ein Ersatzquartier umgesiedelt, da das Gebäude aufgrund von Umbau- und Erweiterungsarbeiten nicht nutzbar ist. Aktuell findet der Unterricht daher in Containergebäuden in der Nähe des ehemaligen Stadions der Wiener Neustadt statt. Bedingt durch diesen Umzug hat die Schule derzeit keine eigene Turnhalle. Die Stadt bietet extra Busfahrten an, damit die Schüler:innen zügig vom Bahnhof zum Schulgelände kommen können. Das sanierte Schulgebäude soll nicht nu baulich, sondern auch optisch moderner gestaltet werden. Darüber hinaus soll die Schule energieeffizient werden. Die hochwärmegedämmte Fassade soll im Winter weniger Wärme verlieren. Die Dächer werden als Gründächer geplant.

Ausbildung
Logo
Monatsabo ab 15€
Ähnliche Artikel
Bildungskarenz
Wirtschaft
Bildungskarenz in Österreich: Voraussetzungen, Geld und Zuverdienstmöglichkeiten
Eine junge Frau steht vor einer beruflichen Neuorientierung.
Wirtschaft
Berufliche Neuorientierung: Wie der zweite Karrierestart gelingt
Uni Wien
Wirtschaft
Berufsbegleitend studieren: Was kann ich wo studieren und wie klappt es?
Klassenraum
News
BG und BRG Purkersdorf: Das Gymnasium in Niederösterreich im Überblick
Schulklasse
News
BORG Perg: Das Gymnasium in Oberösterreich im Überblick
leeres klassenzimmer
News
BG und BRG Groß-Enzersdorf: Das Gymnasium in Niederösterreich im Überblick
Klassenzimmer
News
BG/BRG Schwechat: Das Gymnasium in Niederösterreich im Überblick
Antrag auf Förderung bei Weiterbildung und Fortbildung
Bürgerservice
Förderungen bei Weiterbildung und Fortbildung
Matura nachholen: In Österreich gibt es viele Möglichkeiten.
Wirtschaft
Matura nachholen: Kosten, Anbieter und Voraussetzungen
Gymnasium Schule Klasse
News
BORG Güssing: Das Gymnasium im Burgenland im Überblick
Ein leeres Klassenzimmer.
News
BG und BRG Knittelfeld: Das Gymnasium in der Steiermark im Überblick
Michael Eichmair
News
"Es ist nicht klar, ob 14-Jährige bruchrechnen können"