Menschen von

Stars mit Sprachtalent

Welcher Schauspieler kann sich gleich in sechs Sprachen problemlos verständigen?

Natalie Portman © Bild: imago/China Foto Press

Es war wieder soweit: Eine kleine französische Stadt an der Côte d' Azur verwandelte sich für einige Tage in ein zweites Hollywood - oder wäre "zweites Babel" vielleicht passender? Denn obwohl man manchmal meint, alles über die Stars und Sternchen auf dem roten Teppich zu wissen, so lassen sich bei einigen doch überraschende und besondere Talente entdecken - zum Beispiel Sprachtalent.

Welche Schauspieler sprechen mehr als eine Sprache fließend? Wer kann sich gleich in sechs Sprachen problemlos verständigen? Wer kann sich selbst in einer oder mehreren Sprachen synchronisieren? Die Sprachlern-App Babbel hat es herausgefunden.

Natalie Portman

Natalie Portman auf der Berlinale
© Reuters/Stefanie Loos

Natalie Portman beeindruckt nicht nur mit ihrem schauspielerischen, sondern auch ihrem akademischen Talent: Die Oscar-Preisträgerin hat einen Abschluss in Psychologie von der Harvard Universität und spricht mehrere Sprachen: Englisch und Hebräisch als Muttersprachen, gelernt hat sie außerdem Deutsch, Spanisch und sogar Japanisch.

Viggo Mortensen

Viggo Mortensen
© imago/PanoramiC

Mortensen ist vor allem durch seine Rolle als Aragorn in Peter Jacksons Der Herr der Ringe-Trilogie bekannt, in der er zwischen Elbisch und Englisch hin- und herspringt. Der Schauspieler hat eindeutig Sprachentalent: Er hat die amerikanische und dänische Staatsbürgerschaft und spricht Dänisch, Englisch und Spanisch fließend. Außerdem kann er auf Französisch, Italienisch und Norwegisch eine Unterhaltung führen.

Sandra Bullock

Sandra Bullock
© Getty Images/Jason Merritt

Als Tochter der deutschen Opernsängerin Helga Meyer verbrachte Sandra Bullock ihre ersten zwölf Lebensjahre überwiegend in Nürnberg. Aus diesem Grund spricht sie fließend Deutsch (nach eigenen Angaben mit einem leichten fränkischen Akzent) und gibt auf dem roten Teppich auch gerne mal auf Deutsch Interviews.

Colin Firth

Colin Firth
© imago/Starface

In Tatsächlich ... Liebe (2003) sehen wir, wie Colin Firth in der Rolle von Jamie seiner Haushälterin einen Heiratsantrag in gebrochenem Portugiesisch macht. Auch im wahren Leben hat Firth der Liebe wegen eine Sprache gelernt: Italienisch. Mit seiner Frau Livia Giuggioli, selbst Produzentin und Regisseurin, kann Firth sich inzwischen fließend auf Italienisch unterhalten.

Jodie Foster

Jodie Foster
© imago/PicturePerfect

Jodie Foster ist nicht nur eine ausgezeichnete Schauspielerin, sondern spricht auch fließend Französisch – sogar so gut, dass sie in französischen Filmen spielt und viele ihrer Filme selbst ins Französische synchronisiert. Fosters Geheimnis: Sie hat ihre akademische Laufbahn auf einer französischen Schule, dem Lycée Français de Los Angeles verbracht! Außerdem spricht sie etwas Italienisch, Spanisch und Deutsch.

Penélope Cruz und Javier Bardem

Penelope Cruz und Javier Bardem
© imago/ZUMA Press

Das spanische Superstar-Paar spielte sich in englischsprachigen Rollen zu internationalem Ruhm – welche Sprache die beiden wohl zu Hause sprechen? Darüber hinaus lernte Cruz Italienisch und hat in italienisch-sprachigen Rollen sogar Awards gewonnen.

Mila Kunis

Mila Kunis
© imago/UPI Photo

Die gebürtige Ukrainerin Mila Kunis zog mit sieben Jahren in die USA. Sie gab am, anfangs Schwierigkeiten mit der Sprache und den Gepflogenheiten des Landes gehabt zu haben – die scheint sie allerdings schnell überwunden zu haben, wenn man bedenkt, dass sie bereits mit 9 in ersten englischsprachigen Filmen erschien und mit 14 eine der Hauptrollen in der Serie Die wilden Siebziger landete – in astreinem Englisch.

Christoph Waltz

Christoph Waltz
© imago/Independent Photo Agency

Christoph Waltz ist eine Vorzeigebeispiel für mehrsprachige Schauspieler: Er spricht fließend Deutsch, Englisch und Französisch und hatte seinen internationalen Durchbruch in der viersprachigen Rolle des SS-Standartenführer Hans Landa in Inglourious Basterds (2009) – hier kam noch Italienisch dazu, welches Waltz nach eigenen Angaben nicht ganz fließend spricht. Wie Jodi Foster synchronisiert Waltz seine Filme im Französischen selbst.

Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger
© imago/UPI Photo

Arnold Schwarzenegger vermutet man vielleicht nicht als ersten in einer Liste vielsprachiger Talente, aber Ehre, wem Ehre gebührt – Schwarzenegger zog mit 21 Jahren in die USA und konnte damals kaum Englisch. Zwischen Bodybuilding und einer erfolgreichen Schauspielkarriere erarbeitete sich Schwarzenegger einen Bachelor of Arts in internationaler Wirtschaftslehre an der University of Wisconsin-Superior, wurde amerikanischer Staatsbürger und natürlich der Gouvernator von Kalifornien. Im Gegensatz zu anderen vorher erwähnten Schauspielern synchronisiert sich Schwarzenegger im Deutschen nicht selbst – dieser Vorschlag wurden wegen seines zu starken österreichischen Dialekts abgelehnt ...

Audrey Hepburn

Audrey Hepburn
© imago/United Archives

Audrey Hepburn sollte in einer Liste mehrsprachiger Schauspieler nicht vergessen werden: Als Tochter eines englischen Bankiers und einer niederländischen Baroness sprach sie Englisch und Holländisch als Muttersprachen. Später lernte sie außerdem Spanisch, Französisch, Deutsch und Italienisch.

Die Sprachlern-App Babbel bietet 14 Lernsprachen von Spanisch bis Indonesisch, in sieben Ausgangssprachen. Mehr Informationen finden Sie unter babbel.com.

Kommentare