Heftiger Flirt von

Marco Angelini und Maria Santner: Neues Dancing Stars-Liebespaar?

Sie kommen sich immer näher, "es ist Gefühl im Spiel" und sie haben sich geküsst

Maria Santner; Marco Angelini © Bild: ORF/Hans Leitner

Was läuft da eigentlich zwischen den Dancing Stars Marco Angelini und Maria Santner? Nachdem beide Tänzer Single sind wurde bereits von Anfang an spekuliert, ob sich daraus etwas entwickeln könnten. Es wird kräftig geflirtet und sich haben sich auch schon geküsst - zumindest auf die Wange. NEWS.AT hat beim tanzenden Arzt Marco Angelini nachgefragt, was zwischen ihm und Maria tatsächlich läuft.

THEMEN:

Auch Juror Balazs Ekker ist das schon aufgefallen: "Es geht mich nichts an, aber ich weiß nicht ob bei euch etwas läuft oder nicht läuft", sagt er zu ihnen am Freitag nach dem Tanz. Und weiter: " Wenn ich ihn anschaue und seinen Gesichtsausdruck und seinen Blick, fällt mir nur eines ein: 'Ich möchte sie so gerne haben!'"

Nahe kommen sie sich auf jeden Fall diese Woche, denn es steht der heiße Rumba an: "Wir verstehen uns gut und es ist auf jeden Fall viel Gefühl im Spiel - vor allem beim Liebestanz Rumba, der am Freitag kommt", bestätigt auch Marco im Interview mit NEWS.AT. Bei den Proben geht er auf Tuchfühlung: "Es ist von Anfang an schwer gewesen, Maria muss mein Becken bearbeiten (schmunzelt) - seit der ersten Show. Das Feedback ist gut, aber es ist noch ein weiter Weg nach oben und jede Woche kann sich alles wieder ändern."

Marcos Facebook-Posting

Auch als die Beiden beim Dancing Stars-Chat bei NEWS.AT zu Gast waren, hat man gemerkt, dass sie sich super verstehen und etwas in der Luft liegt. Ob sich etwas zwischen ihm und seiner Tanzpartnerin Maria Santner anbahnt oder ob sie gar schon ein Paar sind, will er nicht sagen. Sie wären jedenfalls nicht die ersten, die sich während der Zeit bei Dancing Stars ineinander verlieben.

Balazs Ekker über Marco und Maria

© Video: ORF

Kommentare