News Logo
ABO

8 Ausflugstipps in der Slowakei

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
5 min
  1. home
  2. Leben
  3. Ausflugziele
So nah und doch so fern? Was wissen Sie über die Slowakei – außer, dass die Hauptstadt Bratislava ist? Dabei hat das kleine Nachbarland Österreichs trotz seiner geringen Größe vieles zu bieten. Und das beste: Es ist nicht weit weg. Hier ein paar Tipps für einen Ausflug in die Slowakei abseits von Bratislava.

Vysoké Tatry/Hohe Tatra

Die hohe Tatra ist das höchste Gebirge der Slowakei im Nordosten des Landes. In dieser wunderbaren Landschaft lässt es sich vorzüglich wandern und die Natur genießen. Es gibt zahlreiche Wanderwege, eine Seilbahn und auch schöne Wasserfälle (vodopády studeného potoka). Viele traditionelle Hütten bieten Verpflegung und Unterkunft an, auch malerische Gebirgsseen – der bekannteste davon ist der Strbské Pleso – prägen das Landschaftsbild.

Dobsiná Eishöhle

Faszinierend ist auf jeden Fall ein Besuch in der Dobsiná Eishöhle (Dobschauer Eishöhle), dem Weltkulturerbe. Die Höhle zählt zu den größten und interessantesten seiner Gattungen in ganz Europa. Die Eisschichten sind hier teilweise 25 Meter stark und besticht durch verschiedenste Formen. Die Höhle befindet sich am südwestlichen Rand des Nationalparks Slovenský raj. Achtung: Drinnen hat es Minusgrade – also auch im Sommer warm anziehen.

Nationalpark Pieninen

Dieser schöne Nationalpark liegt an der Grenze zu Polen, wo er auch weitergeht. Hier lässt es sich fabelhaft wandern, seltene Pflanzen oder eine bzw. mehrere von 766 Schmetterlingsarten bestaunen. Das ganze kann man aber auch auf einer imposanten Floßfahrt auf dem Fluss Dunajec erleben. Der höchste Gipfel, Tri koruny, liegt auf der polnischen Seite des Parks und lohnt ebenfalls einen Besuch.

Kosice

Kosice ist die zweitgrößte Stadt der Slowakei aber bei weitem nicht so bekannt wie die Hauptstadt Bratislava. Dennoch gilt sie als Geheimtipp und auf jeden Fall einen Besuch wert. Zu bestaunen gibt es in der Stadt ganz im Osten einen schönen Dom, eine Synagoge aber eigentlich lohnt sich einfach durch die Stadt zu bummeln und diese als „Gesamtkunstwerk“ zu betrachten.

Zipser Burg

Sie ist eine der größten Burganlagen Mitteleuropas (laut Guiness Buch die zweitgrößte) und ist wirklich imposant. Die Zipser Burg im Nordosten des Landes in der Gemeinde Žehra liegt inmitten von märchenhaften Hügeln auf einem Kegel in 630 Metern Höhe mit gigantischen Außenmauern. Heute ist sie ein Weltkulturerbe.

Schloss Bojnice

Das Schloss Bojnice ist sicherlich kein Geheimtipp der Slowakei, vielmehr eine vielbesuchte Attraktion. Doch das hat auch seinen Grund. Das Schloss wirkt wie ein Märchenschloss und wurde Mitte des 14. Jahrhunderts auf einem Felsen erbaut. Es liegt in der ebenfalls charmanten Stadt Bojnice und kann in mehreren Sprachen besichtigt werden.

Banska Stiavnica

Banska Stiavnica ist die älteste Bergstadt der Slowakei und galt einst als Schatzkammer in Österreich-Ungarn. Doch so berauchend der Aufstieg einst, so tief wer der Fall, bist die Stadt in den 70er-Jahren eine Geisterstadt war, das Zentrum bestand nur noch aus Ruinen. Doch abermals raffte sich die Stadt auf und wurde unter Aufsicht von Historikern renoviert. Nun kommen zahlreiche Touristen, um sich diese beeindruckende Berstadt anzusehen.

Wasserfall und See Šútovo

Smaragdgrünes Wasser und ein mächtiger Wasserfall gibt es in Sutovo zu sehen. Dieser liegt in der Nordslowakei im Gebirge Kleine Fatra. Mit 38 Metern zählt der Wasserfall zu den höheren im Land.

Logo
Monatsabo ab 15€
Ähnliche Artikel
See baden
Ausflugziele
Die 21 kältesten Seen Österreichs
Piran
Ausflugziele
Comeback der Oberen Adria
Reisen - Europas schönste Weitwanderwege
Ausflugziele
Europas schönste Weitwanderwege
Marbella
Ausflugziele
Marbella: Wahrer Luxus
Reisen - Spanien: 7 Geheimtipps für den Urlaub am Meer
Ausflugziele
Spanien: 7 Geheimtipps für den Urlaub am Meer
Reisen - Arlberg
Ausflugziele
Arlberg: "Krise ... welche Krise?"
Hallstatt
Ausflugziele
Hallstatt: 7.000 Jahre Geschichte im Salzkammergut [Urlaubstipps und Infos]
Aigen-Schlägl im Mühlviertel
Ausflugziele
Mühlviertel in Oberösterreich: Große Geschichte und wilde Natur
Tansania
Ausflugziele
Tansania: Die atemberaubende Vielfalt Ostafrikas erleben
Reisen - Leutasch: Im Einklang mit der Natur
Ausflugziele
Leutasch: Im Einklang mit der Natur
Ausflugziele
Bad Ischl: 5 Dinge,die Sie kennen sollten
Ausflugziele
Kopenhagen: Die besten Sehenswürdigkeiten in Dänemarks Hauptstadt