Jahresrückblick von

Promi-Babys des Jahres

Nicht nur in Sachen Hochzeiten, auch hinsichtlich des Nachwuchses hatte die nationale und internationale Prominenz im Jahr 2018 wieder einiges zu bieten. Hier ein Überblick:

Besonders kinderreich war das Jahr 2018 beim Kardashian-Clan. Kim Kardashian und ihr Ehemann Kanye West wurden im Jänner zum dritten Mal Eltern, Töchterchen Chicago wurde von einer Leihmutter ausgetragen. Kims Halbschwester Kylie Jenner wurde erstmals Mutter, ihre Tochter Stormi erblickte am 1. Februar das Licht der Welt. Am 12. April wurde schließlich Khloé Kardashian Mutter von True.

Kindersegen bei den Royals

Auch die europäischen Königshauer durften sich 2018 über reichlich Nachwuchs freuen. Am 9. März brachte Prinzessin Madeleine von Schweden mit Töchterchen Adrienne Josephine Alice ihr drittes Kind zur Welt. Ebenfalls ihr drittes Kind bekam Herzogin Kate. Am 23. April wurde ihr Sohnemann Prinz Louis Arthur Charles geboren. Im Oktober brachte schließlich Kates Schwester Pippa Middleton ihr erstes Kind, einen Sohn namens Arthur, zur Welt. Für weiteren Nachwuchs ist gesorgt, denn Herzogin Meghan wird im Frühjahr 2019 ebenfalls Mama.

© Daniel LEAL-OLIVAS / AFP

Mehrfachen Kindersegen gab es im Fürstentum Monaco zu bejubeln. Prinzessin Caroline wurde im Jahr 2018 gleich dreimal Großmutter. Den Anfang machten Andrea Casiraghi und seine Ehefrau Tatiana. Das Paar freute sich im April über die Geburt seines dritten Kindes Maximilian Rainier. Im Mai wurde Andreas jüngerer Bruder Pierre zum zweiten Mal Vater, seine Ehefrau Beatrice Borromeo brachte Söhnchen Francesco Carlo Albert zur Welt. Im Oktober wurde schließlich Charlotte Casiraghi zum zweiten Mal Mutter.

Marcel Hirscher erstmals Papa

Aus österreichischer Sicht gab es die größte Aufregung um den ersten Nachwuchs von Ski-Superstar Marcel Hirscher. Seine Ehefrau Laura brachte im Oktober einen Sohn zur Welt, um dessen Namen der Sportler aber bis heute ein großes Geheimnis macht. Um den Ski-Nachwuchs brauchen wir uns aber auch kommendes Jahr nicht zu sorgen, denn Marlies und Benjamin Raich erwarten im Frühjahr 2019 ihr drittes Kind und Hannes Reichelt wird erstmals Papa.

© APA/BARBARA GINDL

Nachwuchs in der Politik

Auch in der österreichischen Politik gibt es Kindersegen zu bejubeln. Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger wurde im Juli Mutter eines Sohnes. Nach einer sechswöchigen Babypause kehrte die Ministerin zurück in die Politik, die Karenz übernimmt ihr Lebensgefährte. Ähnlich will es Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger handhaben, die im April 2019 ihr drittes Kind erwartet. FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache wird um den Jahreswechsel nochmals Vater, seine Ehefrau Philippa erwartet das erste gemeinsame Kind. Strache will sich nach der Geburt eine politische Auszeit nehmen.

Baby-Freuden im fortgeschrittenen Alter

Im Juni 2018 wurde Brigitte Nielsen im durchaus fortgeschrittenen Alter von 54 Jahren noch einmal Mutter. Nach vier Söhnen brachte sie mit der kleinen Frida erstmals ein Mädchen zur Welt. Vater des Kindes ist Mattia Dessi, mit dem Nielsen seit 2006 in fünfter Ehe verheiratet ist.

Mit 43 bzw. 42 Jahren wurden die Schauspielerinnen Eva Longoria und Diane Kruger erstmals Mütter. Evas Sohnemann Santiago erblickte im Juni das Licht der Welt, Diane, die aus ihrer Schwangerschaft ein großes Geheimnis machte, und ihr Lebensgefährte Norman Reedus, freuten sich Anfang November über ihre gemeinsame Tochter.

Romy Schneiders Tochter Sarah Biasini ist im März im Alter von 40 Jahren ebenfalls zum ersten Mal Mutter geworden. Bereits 48 Jahre alt war Rachel Weisz bei der Geburt ihrer Tochter im September. Es ist das erste gemeinsame Kind mit ihrem Mann, Bond-Darsteller Daniel Craig. Peter Maffay wiederum wurde im November im Alter von 69 Jahren nochmals Vater. Seine Freundin und Kindsmutter Hendrikje ist mit ihren 31 Jahren deutlich jünger.

Glück und Leid liegen eng beieinander

Wie eng Glück und Leid beieinander liegen können, mussten Bode Miller und seine Ehefrau Morgan erfahren. Im April verkündete das Paar, dass es das dritte gemeinsame Kind erwartet, im Juni verlor das Paar die gemeinsame Tochter Emmy. Das 19 Monate alte Mädchen ertrank im Pool der Nachbarn. Im Oktober kam schließlich ihr Sohn Easton Vaughn Rek zur Welt. Ein kleiner Lichtblick für die trauernden Eltern, die sich seit dem Tod ihrer Tochter stark dafür machen, dass anderen Eltern ihr Schicksal erspart bleibt.

Babys, Babys, Babys

Wer durfte sich 2018 noch über Nachwuchs freuen? Cathy und Mats Hummels bekamen im Jänner Sohnemann Ludwig, Robin Thicke und April Love Geary im Februar Tochter Mia Love. Ebenfalls im Februar wurden Behati Prinsloo und Adam Levine zum zweiten Mal Eltern. In März gab es Nachwuchs für Hannah Bagshawe und Eddie Redmanye (Sohn Luke), Lionell Messi und Antonella Rocuzzo (Sohn Ciro), Elena Uhlig und Fritz Karl (Tochter Hedda) sowie Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger, die sich über einen Sohn freuten.

Und es ging munter weiter. Im April brachte Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß ihr erstes Kind zur Welt, Dwayne Johnson und Lauren Hashian freuten sich über Töchtern Tiana Gia. Im Mai wurden Annemarie und Wayne Carpendale Eltern eines Buben, ebenfalls im Wonnemonat freuten sich Kirsten Dunst und Jesse Plemons (Sohn Ennis Howard), Miranda Kerr und Evan Spiegel (Sohn Hart), Chrissy Teigen und John Legend (Sohn Miles Theodore Stephens) sowie Hilaria und Alec Baldwin (Sohn Romeo Alejandro David) über Nachwuchs. Für letztere war es der vierte gemeinsame Nachwuchs binnen weniger Jahre.

Markus Lanz und seine Ehefrau Angela freuten sich im Juni über ihre Tochter, Sila Sahin und Samuel Radlinger im Juli über ihren Sohn Elija. Michael Bublé und Luisana Lopilato hießen Tochter Vida Amber Betty willkommen. Motsi Mabuse wurde im August erstmals Mama, Claire Danes zum zweiten Mal.

Im Oktober brachte Kate Hudson mit der kleinen Rani nach zwei Söhnen ihre erste Tochter zu Welt. Bibi Heinicke wurde Mama einer Tochter, Herzogin Meghans TV-Ehemann Patrick J. Adams und seine Frau Troian Bellisario freuten sich ebenfalls über Nachwuchs, genau wie Josh Brolin und seine Frau Kathryn Boyd.

Im November gab es Babyfreuden für Sänger Sasha und seine Frau Julia sowie Model Kate Upton und ihren Mann Justin Verlander. Eddie Murphy wurde im Dezember zum bereits zehnten Mal Papa, für seine Verlobte Paige Butcher war es das zweite Kind.

Wir gratulieren allen Promis und Nicht-Promis, die 2018 Eltern geworden sind, nachträglich sehr herzlich!