Royals von

Wird Herzogin Camilla
"Queen Consort"?

Royals - Wird Herzogin Camilla
"Queen Consort"? © Bild: Hugo BURNAND / CLARENCE HOUSE / AFP

Wird Herzogin Camilla bei einer Thronbesteigung Prinz Charles' zur Königin bzw "Queen Consort" erhoben?

THEMEN:

Seit 13 Jahren sind Prinz Charles und Herzogin Camilla nun verheiratet. Bisher gab es keine feste Ansage dazu, ob die Herzogin bei einer möglichen Thronbesteigung ihres Gatten in den Rang einer Königin erhoben wird.

Nun aber gibt es Vermutungen dahingehend, dass dies der Fall sein könnte. Auf der Website des Clarence House, der offiziellen Residenz Prinz Charles' und Camillas, seien alle Hinweise auf den Titel "Princess Consort" der Herzogin entfernt worden. Das berichtet die britische "Sun".

Zudem soll das Statement entfernt worden sein, in dem es geheißen habe, dass Camilla den Titel "HRH The Princess Consort" nach einer Thronbesteigung ihres Gatten tragen würde. Ein Zeichen, dass Camilla zur Königsgemahlin oder "Queen Consort" erhoben wird?

Warum begleitet Camilla Charles nicht nach Australien?

Ein Sprecher des Clarence House versucht die Spekulationen zu unterbinden. Man habe den Hinweis auf den offiziellen Titel "Princess Consort" im "Häufig gestellte Fragen"-Teil der Website entfernt, weil die Öffentlichkeit daran ganz einfach kein Interesse habe und die Fragen immer wieder angepasst würden.

Zuletzt war über den Gesundheitszustand der Herzogin spekuliert worden. Wie bei der britischen "Daily Mail" zu lesen war, sollte Camilla Parker-Bowles mit ihrem Ehemann Prinz Charles nach Australien reisen - doch die 70-Jährige sagte ab. War es die Gesundheit? In der Begründung hieß es, die mehr als 32.187 Kilometer lange Flugroute sei Herzogin Camilla zu anstrengend. Zudem leide Camilla an enormer Flugangst.

Kommentare