Premiere von

Pippa & James: Erster
offizieller Auftritt als Paar

Keine zwei Wochen vor der Hochzeit zeigten sich die beiden offiziell als Paar

Pippa Middleton © Bild: www.pps.at

Am 20. Mai ist es soweit. Keine zwei Wochen, und Pippa Middleton wird ihrem James Matthews das Ja-Wort geben. Kurz vor dem großen Tag zeigten sich die beiden erstmals offiziell als Paar.

Letzte Woche besuchten Kates Schwester und ihr Verlobter zusammen den "ParaSnow Ball" im Londoner "Hurlingham Club". Klar, es ist nicht der erste Auftritt der beiden in der Öffentlichkeit. Aber eben der erste offizielle als Paar.

Pippa Middleton
© www.pps.at

Dabei strahlte die künftige Braut bis über beide Ohren. Die Freude über das baldige Großereignis ist zu groß, als dass sie sie verbergen könnte. Den ersten offiziellen gemeinsamen Auftritt absolvierte Pippa übrigens in einem wunderschönen taubenblauen Organza-Kleid von Erdem.

James Matthews
© www.pps.at

Pippas Hochzeit soll übrigens in einer Kirche in der Grafschaft Berkshire stattfinden. Die anschließende Feier, zu der rund 150 Gäste erwartet werden, wird im Garten der Middletons in Bucklebury stattfinden. Während das Großereignis immer näher rückt, sorgt sich die Queen, dass die Hochzeit zu einem ausschweifenden Society-Event eskalieren und ein schlechtes Licht auf das britische Königshaus werfen könnte. Wir sind gespannt ...

Mehr zum Thema:

So soll Pippas Hochzeit ablaufen