Fragebogen von

Peter Pilz & seine
Affinität zur Hängematte

Fragebogen - Peter Pilz & seine
Affinität zur Hängematte © Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück, Herr Peter Pilz?

THEMEN:

Im 19. Jahrhundert war es ein beliebtes Gesellschaftsspiel einen nach dem französischen Schriftsteller Marcel Proust benannten Fragebogen zu beantworten. Das FAZ-Magazin ließ prominente Zeitgenossen jahrelang diesen Fragebogen ausfüllen. Die APA bat Spitzenkandidaten der Nationalratswahl, die entsprechenden Fragen zu beantworten.

Den Anfang machte am Mittwoch vergangener Woche ÖVP-Chef Sebastian Kurz, am Donnerstag folgte FPÖ-Obmann Norbert Hofer, am Freitag SPÖ-Spitzenkandidatin Pamela Rendi-Wagner, am Sonntag NEOS-Obfrau Beate Meinl-Reisinger. Nun ist Liste JETZT-Gründer Peter Pilz an der Reihe. Werner Kogler (Grüne) wird den Proust-Fragebogen nicht beantworten.

Im Folgenden die Antworten von Pilz:

Wo möchten Sie leben? In Triest, in Klagenfurt und in Graz

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück? Es hat etwas mit meiner Hängematte zu tun

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten? Meine, aber nur ein paar davon

Was ist für Sie das größte Unglück? Schlechtes Essen

Ihre liebsten Romanhelden? Nestor Burma

Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte? Rosa Luxemburg

© Video: News.at/Wochit

Ihre Lieblingsheldinnen/-helden in der Wirklichkeit? Menschen, die sich nichts gefallen lassen

Ihr Lieblingsmaler? Mario Decleva

Ihr Lieblingsautor? Gert Jonke

Ihr Lieblingskomponist? Händel

Welche Eigenschaften schätzen sie bei einer Frau am meisten? Klugheit, Witz, Freundlichkeit

Welche Eigenschaften schätzen sie bei einem Mann am meisten? Dieselben

Ihre Lieblingstugend? Ehrlich gesagt Ehrlichkeit

Ihre Lieblingsbeschäftigung? Hängematte mit Buch

Wer oder was hätten Sie gern sein mögen? Flankengott

Ihr Hauptcharakterzug? Weiß ich nicht

Was schätzen sie bei Ihren Freunden am meisten? Ihre Freundschaft und bei jedem einzelnen etwas Besonderes

Ihr größter Fehler? Vertrauensseligkeit (hat aber auch Vorteile)

Ihr Traum vom Glück? Mit meiner Frau einfach losfahren oder gehen

Was wäre für Sie das größte Unglück? Das ohne sie tun zu müssen

Was möchten Sie sein? Hängematte?

Ihre Lieblingsfarbe? Rostrot mit Aquamarin-Punkten

Ihre Lieblingsblume? Türkenbund

Ihr Lieblingsvogel? Rotkehlchen

Ihr Lieblingsschriftsteller? Jonke, wie oben

Ihr Lieblingslyriker? Giuseppe Ungaretti

Ihre Helden der Wirklichkeit? s.o.

Ihre Heldinnen in der Geschichte? Das Heldenhafte ist nicht so meines

Ihre Lieblingsnamen? Gudrun

Was verabscheuen sie am meisten? Noch einmal schlechtes Essen

Welche geschichtlichen Gestalten verabscheuen Sie am meisten? Mörderische Feiglinge, immer wieder

Welche Reform bewundern Sie am meisten? Da gibt es zum Glück so viele. Das Frauenwahlrecht. Den 8 Stunden-Tag. Den New Deal...

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen? Fliegen

Wie möchten Sie gern sterben? Später

Ihre gegenwärtige Geistesverfassung? Entspannt

Ihr Motto? Time wounds all heels. (Groucho Marx)

Die Antworten der anderen KandidatInnen:

Kommentare