Menschen von

Die 10 besten Bilder vom Opernball

Diese Schnappschüsse der Ballnacht sollten Sie gesehen haben

Opernball 2016 © Bild: APA/Helmut Fohringer

Promis ohne Ende. Roben bis zum Abwinken. Und Fotografen an jeder Ecke. Vom Opernball 2016 gab es so viel zu bestaunen, dass man schnell den Überblick verlor. Diese zehn Bilder sollten Sie aber auf keinen Fall verpasst haben!

THEMEN:

1. Das Selfie aller Selfies

Opernball 2016
© Starpix/ Alexander TUMA

Ein begeisterter Lugner mit Oskar und Arnold Wess, denen die Freude ins Gesicht geschrieben steht. Oder so...

2. Partyschwestern

© APA/Helmut Fohringer

Pamela Anderson feiert mit Helena Fürst? Nur am Opernball!

3. Er hat gut lachen

Opernball 2016
© Starpix/ Alexander TUMA

Marcel Koller in Feierlaune. Das möchten wir dieses Jahr gern öfter sehen. So gegen Sommer hin...

4. Einen Spritzwein, bitte!

Red Carpet Opernball
© APA/Herbert Neubauer

Michael Häupl sorgt schon am Red Carpet vor, dass es ein richtig schöner Ballabend wird.

5. Ganz entspanntes Wiedersehen

Anthony Delon, Mirjam Weichselbraun, Brooke Shields
© ORF/Roman Zach-Kiesling

Wenn zwei "Exen" sich unerwarteterweise vor laufenden Kameras wiedertreffen, macht das nur einer Freude: Mirjam Weichselbraun! (Ach ja, und den Zusehern...)

6. Partylaune!

Opernball 2016
© News/Andreas Lepsi

Barbara Schöneberger und die Serafin-Herren bringen Stimmung in die Bude, äh, Oper.

7. Bussi Baby

Red Carpet am Opernball 2016
© News/Andreas Lepsi

Silvia Schneider entgeht gekonnt der Bussi-Attacke. Wo ist Andreas Gabalier nur, wenn man ihn mal braucht?

8. Bussi Baby, die 2.

Opernball 2016
© Starpix/ Alexander TUMA

Bei so einer rauschenden Ballnacht kann auch mit dem Bundeskanzler einmal die Leidenschaft durchgehen.

9. Das macht Laune!

Opernball 2016
© Starpix/ Alexander TUMA

So ein Ball, der ist einfach der größte Spaß aller Zeiten. Kein Wunder, dass Richard Lugner einfach immer wieder kommt!

10. It's my party (noch)

Opernball 2016
© News/Andreas Lepsi

Nach dem Opernball kursierte das Bild einer weinenden Desiree Treichl-Stürgkh im Netz. Wir finden sie gut drauf eigentlich viel sehenswerter. Schön war's!

Kommentare

Annforever melden

Und was macht Sie sympathisch?
Das ultimative Ablästern über jeden und alles, oder die Tatsache nach der Frage wer Marcel Koller ist?
:-)

Oberon
Oberon melden

Ich bin von Natur aus sympathisch und muss mir das daher nicht erst beweisen. :-)
In Ihr Stammbuch geschrieben: Lästern und beleidigen sind zwei paar Schuhe.

Annforever melden

Stimmt, denn eigentlich ist ihr Posting mehr beleidigend.
Ich frage mich nur warum Menschen Artikel lesen, deren Inhalt sie null interessiert.Nur um die darin vorkommenden Menschen zu beleidigen?
Auch ich finde viele Opernballgäste entbehrlich oder hege keine Sympathien für sie, aber ich sehe keine Grund mir privat unbekannte Mensche deswegen öffentlich zu beleidigen.

Oberon
Oberon melden

Wen Sie das _so_ sehen, dann melden Sie mich doch der Redaktion. Wünsche noch einen schönen Tag.

Oberon
Oberon melden

Korr.: Wenn....

Oberon
Oberon melden

Auf die hier gezeigten Gestalten kann ich gut und gerne verzichten.
Pamela Anderson. WAS ist an dieser Frau noch echt?
Botox-Boys. Da überkommt mich das kalte Grauen!
Helena Fürst. Könnte in einer RTL-Doku absolut glaubwürdig als HartzIV-Empfängerin agieren.
Marcel Koller. WER ist das?
Der Burgamasta. Einen Gspritzn will er? Den Untertitel hätte es aber nicht gebraucht. ;-).....

Oberon
Oberon melden

Mirjam Weichselbraun. Unsympathisch und vorlaut. Hat der ORF keine besseren Moderatoren? Oder - Vitamin B?
Serafin-Herren. Ok, soweit.
Schöneberger. Na ja, halt eine Deutsche. ;-)
Silvia Schneider. Kein herausragende Persönlichkeit.
Bubi mit Turban. Der hat gerade noch gefehlt.
Faymann. Biegsam, wie immer!
Lugner. Er schaut a bissl angefressen aus der Wäsche. Ist ihm etwa gar eine Laus ....

Oberon
Oberon melden

....über die Leber gelaufen? :-)

strizzi1949
strizzi1949 melden

Sie waren auch am Opernball? Nein - warum zerreissen Sie sich dann das Maul über Menschen, die Sie sowieso niemals treffen werden? Aus Ihrem Posting spricht der blanke Neid! Aber das ist ja immer so, keine Ahnung von der Materie, aber lästern!
Irgenwas müssen diese Leute auch geleistet haben, sonst könnten Sie diesen Ball nicht besuchen! Waren Sie auch schon einmal dort?

Oberon
Oberon melden

Sie sind einer der humorlosesten Gesellen, die dieses Forum je gesehen hat, und das will schon was heißen. Gewöhnen Sie es sich ab, von sich - neidisch - auf andere zu schließen.
Noch was. Um heutzutage am Opernball teilnehmen zu dürfen, muss man nichts geleistet haben. Das dürfte IHNEN aber entgangen sein, oder leben Sie gar auf dem Mond? :-)

Neumayr Dieter
Neumayr Dieter melden

leisten müssen sie nichts, aber sie benötigen A: das notwendige Kleingeld oder B: einen der er es hat und sie eventuell einlädt

annas melden

hallo 22222, wer sind sie eigentlich, so einen Schwachsinn zu verzapfen... wenn ihnen was nicht passt, ok, aber ...... ihr Kommentar ist sowas von sinnlos.. ohne aussage.... hm.......

Oberon
Oberon melden

@annas, da pudelt sich gerade der Richtige auf! Ihr im Forum gezeigter Schreibstil ist ziemlich unterirdisch, wenn ich mich -extra für Sie - so einfach ausdrücken darf.
Mein posting ist ohne Aussage? Gibt's vielleicht gar Verständigungsschwierigkeiten? Ein Deutsch-Kurs kann da echt hilfreich sein. :-)

Seite 1 von 1