London von

Gerhard Bergers Babyglück

Bei der Premiere des Lauda-Films "Rush" zeigte Freundin Helene ihren Babybauch

  • Bild 1 von 2

    Gerhard & Helene in London

    Der Ex-Rennfahrer zeigte sich mit seiner schwangeren Freundin Helene

  • Bild 2 von 2

    Gerhard & Helene in London

    Der 54-jährige Gerhard Berger wird diesen Herbst zum vierten Mal Vater

Zur Weltpremiere des Films "Rush" in London kamen nicht nur zahlreiche Hollywood-Stars und natürlich Formel 1-Legende Niki Lauda, sondern auch sein ehemaliger Kollege Gerhard Berger. Der Ex-Rennfahrer zeigte sich mit seiner schwangeren Freundin Helene.

Der 54-jährige Gerhard Berger wird diesen Herbst zum vierten Mal Vater. Und so spazierte auch seine hochschwangere Freundin mit ihm über den roten Teppich. Stolz präsentierte sie dort ihren kugelrunden Babybauch. Späte Vaterfreuden sind bei österreichischen Rennfahrern wohl "in". Denn auch Niki Lauda (64) hat mit 60 noch Zwillinge bekommen.

Der Tiroler, der seit 25 Jahren in Monaco wohnt, lebt derzeit in Scheidung. Anwälte von Bergers Ehefrau Ana hatten über mehrere Jahre versucht, das Verfahren in Österreich durchführen zu lassen, was jedoch bereits mehrmals abgelehnt wurde.

Kommentare