Unglück von

Befahrene Brücke in
Frankreich eingestürzt

Lkw und Pkw ins Wasser gestürzt

Unglück - Befahrene Brücke in
Frankreich eingestürzt © Bild: Shutterstock.com

Im Südwesten Frankreichs ist eine befahrene Hängebrücke eingestürzt. Mindestens ein Lkw und ein Pkw stürzten ins Wasser, wie die Feuerwehr am Montag mitteilte.

Die Brücke verbindet die Gemeinden Mirepoix-sur-Tarn und Bessieres nördlich von Toulouse.

15-Jährige kam ums Leben

Mindestens ein Mensch ist bei einem Brückeneinsturz nördlich von Toulouse ums Leben gekommen. Es handle sich dabei um eine 15-Jährige, sagte der zuständige Staatsanwalt am Montag. Die Suche nach weitere Opfern habe jetzt Priorität.

Die 150 Meter lange und fünf Meter breite Hängebrücke war am Montagmorgen eingestürzt. Mehrere Menschen wurden nach Angaben der Feuerwehr verletzt, mindestens zwei waren in Lebensgefahr.