Menschen von

Wenn der Löw an seinem Jogi riecht

Gemütliches Eierkratzen mit Riechtest: Netzt ekelt sich vor deutschem Bundestrainer

© Video: Zoomin

Alle, die bisher im "Big Brother"-Haus waren, können es bestätigen: Irgendwann vergisst man die Kameras. Doch im Fall des deutschen Bundestrainers Joachim "Jogi" Löw war es nicht das "Big Brother"-Haus, in dem seine Peinlichkeiten gefilmt wurden, sondern ein französisches Fußballstadion während der EM 2016. Auch die Zuschauerzahl ist ein klein wenig größer als bei der Fernseh-Realityshow. Spätestens heute die ganze Welt gesehen, wie Löw sich in die Hose griff und anschließend an seinen Fingern roch.

Deutschland hat das Auftaktmatch der EM 2016 mit 2:0 gegen die Ukraine gewonnen. Soweit so gut - je nachdem zu wem man gehalten hat. Die sportliche Komponente des Spiels rückt rückblickend gesehen jedoch in den Hintergrund, denn auf sozialen Medien sieht man den gesellschaftlichen Fauxpas von Jogi Löw in Bewegtbilder-Dauerschleife.

Egal ob man sich dabei ekelt oder lacht - der Hosengriff mit anschließendem Riechtest ist nur das Tüpfelchen auf der "jogischen Ungustl-Skala". Oder haben Sie bereits vergessen, dass sich der Trainer auch schon beim Verspeisen seiner Nasenrammel filmen ließ?

Die witzigsten Kommentare im Netz

Kommentare

Zwar auch nur ein Mensch, dennoch eine richtige Dreck - Sau .......

Seite 1 von 1