19 Jahre Ehe von

So haben sich Victoria &
David Beckham verändert

19 Jahre Ehe - So haben sich Victoria &
David Beckham verändert © Bild: Danny Lawson / POOL / AFP

Immer wieder gab es Trennungsgerüchte bei Victoria & David Beckham. Modisch hielten die beiden aber immer zusammen.

Das waren noch Zeiten! Bei der Hochzeit mit Ex-Fußballstar David Beckham vor 19 Jahren trug Victoria Beckham die Haare dunkel und kurz. David trug seine blonde Mähne, im Stile der 90er, halblang und erinnerte an einen Boygroup-Sänger. Farblich waren beide abgestimmt: Sie ein lila Kleid, er ein lila Anzug.

Und auch wenn die beiden sich modisch weiterentwickelt haben, ihre Liebe ist geblieben. So schrieb der ehemalige Kicker auf Instagram: "19 Jahre, wow... heute vor 19 Jahren war ich von Kopf bis Fuß in Lila gekleidet. Alles Liebe zum Hochzeitstag an die tollste Ehefrau und Mama. Ich liebe dich."

Mit diesem Posting sollten alle Trennungsgerüchte vom Tisch sein. Zuletzt hatten immer wieder Spekulationen die Runde gemacht, das Paar stünde kurz vor der Scheidung.

Die Wandlung der Beckhams in Bildern

© SINEAD LYNCH / AFP 1999 - Victoria und David in Lack und Leder bei einer Versache Fashionshow
© EPA PHOTO/PRESS ASSOCIATION FILES/LAURA WOOLNOUGH Damals hätte der Fußballer gut und gerne bei einer Boyband singen können - rein optisch jedenfalls
© VANINA LUCCHESI / AFP 2001 - Die Haare mussten gehen...
© Robert Mora / Getty Images North America / AFP ...um ein Jahr später wieder in einem Zopf aufzutauchen
© Kevin Winter / Getty Images North America / AFP 2005 - Modisch immer abgestimmt
© AFP PHOTO DAMIEN MEYER Kurz und blond war das Motto der beiden im Jahr 2007
© AFP PHOTO/Leon Neal Familienfoto 2012 - Selbst die kleinen Beckhams sind stilsicher
© AFP PHOTO/Timothy A. CLARY Hier erkennt auch der Laie: Die Zwei gehören zusammen (2014)
© Frazer Harrison/Getty Images for Ken Paves Salon/AFP Die Coolness ist zurück. Lässig, tätowiert präsentieren sich die beiden 2017
© Ian West / POOL / AFP Im Mai 2018: Prinz Harry und Meghan Markle heiraten. Auf der Gästeliste befinden sich, selbstverständlich, die Beckhams

Kommentare