Mit 62 von

Gezeichneter Wolfgang Ambros

Austropop-Star wirkt bei Comeback-Gig in München eher gebrechlich denn zurück

Wolfgang Ambros © Bild: APA/Jäger

Wolferl meldet sich zurück. Diese frohe Botschaft rund um Wolfgang Ambros erfreute die Fans. Doch was sie bei seinem Comeback-Konzert in München sahen, machte die Austropop-Liebhaber auch sehr traurig. Gezeichnet vom Leben wirkte der Wiener auf der Bühne.

Wolfgang Ambros ging es auch schon einmal besser. Der Austropop-Sänger meldete sich nach einer Rücken-Operation wieder zurück auf der Bühne mit einem Akustikkonzert in München. Doch der „Wolferl“ wirkte eher gezeichnet vom Leben, denn wieder ganz gesund. Mit Krücken betrat der 62-Jährige die Bühne, wie „tz.de“ berichtet.

Glücklich und traurige Fans

Auch seine Ansagen zwischen den Liedern gingen dem Wiener schon einmal leichter von der Lippe, wie das deutsche Portal beschreibt. Dennoch bringt Ambros alle Hits, alle Gassenhauer, von den „Kinetten“ bis zu „Skifoan“ oder „Wintersunn“ und begeisterte damit nach wie vor sein Publikum und holte sich schwer verdiente Standing Ovations ab. Dennoch hinterließ der Auftritt und ein Ambros, der mehr ein Schatten seiner selbst war, die Fans auch eher traurig denn beglückt.

Kommentare

Für einen schweren Alkoholiker hat er sich ja gut gehalten andere sind da schon lange Tot!

Rapiden körperlichen Verfall bewirken nicht Alk-Ekzesse, sondern nach jahrzehntelangem Alkoholmissbrauch Selbstversuche rapide damit aufzuhören. Lebensbegleitendes Coaching und Psychotherapie wären anzuraten um den Körper langsam zu entwöhnen.

Ich glaube der Wolferl sauft sich noch zu Tode.
Seine Entscheidung.
Aber schade.

Wolfgang A. hat wahrscheinlich gelebt wie er leben wollte und tut es jetzt noch. Genau das steht ihm auch zu. An seiner Genialität kann man Gefallen finden oder auch nicht, Kritik steht jedoch nur den Fehlerfreien zu.

eibischzuckerl melden

Das Leben hat es eh gut mit ihm gemeint....Rache nimmt jetzt "Jack Daniels"..

Bananenbiager melden

ach nicht rache, er darf das und ich finds ok
Woiferl mia 2 im Papas Tapas die Orschhittn im 4ten woar des geil
da Falco daneben blunzenfett und mia ham an abgesungen

mitleser melden

der alkohol, drogen und sein lebenstil zeigen wirkung. traurig, aber wahr...

Seite 1 von 1