Oscars 2018 von

Wer holte sich
den Style-Oscar?

Oscars 2018 - Wer holte sich
den Style-Oscar? © Bild: APA/AFP/GETTY IMAGES/Matt Winkelmeyer

Am Red Carpet der Oscars möchten die Stars ganz besonders glänzen. Wem ist das exzellent gelungen und wer hätte zuhause besser noch einen zweiten Blick in den Spiel riskieren sollen? Die News.at-User haben abgestimmt.

10. Platz: Olivia Munn

Gerade noch in die Top 10 geschafft hat es Olivia Munn. Die Schauspielerin hat damit immerhin Topstars wie Nicole Kidman, Jennifer Lawrence oder Sandra Bullock deutlich hinter sich gelassen.

© APA/AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

9. Platz: Amy Adams

Bei den Golden Globes gab es fast nur schwarze Roben, bei den Oscars waren sie selten. Amy Adams entschied sich allerdings dafür und sah dabei toll aus.

© APA/AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

8. Platz: Olivia Wilde

Der achte Platz geht an Olivia Wilde, die in einer silbernen Robe erstrahlte.

© APA/AFP/GETTY IMAGES/Dia Dipasupil

7. Platz: Molly Sims

Ähnlich strahlend sah Molly Sims aus.

© APA/AFP/VALERIE MACON

6. Platz: Ashley Judd

Beerenfarben gehen immer. Das dachte sich auch Ashley Judd.

© APA/AFP/VALERIE MACON

5. Platz: Zendaya

Die Sängerin schaffte es mit ihrer Robe locker in die Top 5.

© APA/AFP/VALERIE MACON

4. Platz: Leslie Mann

Knapp das Treppchen verpasst hat Schauspielerin Leslie Mann mit ihrer roten Robe von Zac Posen.

© APA/AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

3. Platz: Jane Fonda

Jane Fonda (unglaublich, dass die Frau bereits 80 ist!) erntete für ihren Auftritt im schlichten, figurbetonten Kleid mit langen Ärmeln und Schulterpolstern von Balmain Lobeshymnen. Im News.at-Ranking schaffte sie es auf den dritten Platz.

© APA/AFP/GETTY IMAGES/Frazer Harrison

2. Platz: Allison Janney

Allison Janney holte sich nicht nur den Oscar als beste Nebendarstellerin, sondern machte auch am Roten Teppich eine tolle Figur.

© APA/AFP/VALERIE MACON

1. Platz: Jennifer Garner

Den Sieg holte sich Jennifer Garner in ihrem kobaltblauen Versace-Dress. Und zwar mit Respektabstand!

© APA/AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

Wo es Gewinner gibt, da gibt es allerdings auch Verlierer. Daher wollen wir Ihnen auch die letzten fünf des Rankings nicht vorenthalten.

29. Platz: Viola Davis

Das zuckerlrosa Kleid der sonst so stilsicheren Viola Davis kam bei den News.at-Usern nicht sonderlich gut an.

© APA/AFP/VALERIE MACON

28. Platz: Emily Blunt

Emily Blunt erschien in Pastell und Chiffon von Schiaparelli und wurde von den Kritikern gelobt. Über Geschmack lässt sich eben streiten.

© APA/AFP/VALERIE MACON

30. Platz: Blanca Blanco

Weniger ist mehr. Aber nicht immer - und nicht in diesem Fall. Blanca Blanco zeigte mächtig viel Dekolleté und mächtig viel Bein. Das wirkt leider billig.

© APA/AFP/ANGELA WEISS

31. Platz: Salma Hayek

Die Ehefrau von François-Henri Pinault, dem Besitzer zahlreicher Luxusmodemarken, entschied sich für ein Kleid von Gucci. Fliederfarbene Pailletten, funkelnde Ketten und dann auch noch Diamanten-Ohrringe. Eindeutig zu viel Bling-Bling.

© APA/AFP/ANGELA WEISS

32. Platz: Saoirse Ronan

Eine muss es erwischen und in diesem Fall war es Saoirse Ronan, die auf dem letzten Platz landete.

© APA/AFP/VALERIE MACON