Miley Cyrus von

So jung - und schon verlobt

Liam Hemsworth hat der 19-Jährigen einen fetten Klunker an den Ringfinger gesteckt

Miley Cyrus - So jung - und schon verlobt © Bild: Getty Images/Charley Gallay

Sie sind beide noch sehr jung, doch sie meinen es anscheinend ernst: Die 19-jährige Miley Cyrus hat sich mit ihrem drei Jahre älteren Freund, dem Schauspieler Liam Hemsworth, verlobt! Nach dreijähriger Beziehung will das Paar demnächst Nägel mit Köpfen machen.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet. Geprüft haben einander Miley Cyrus und Liam Hemsworth offenbar lange genug. Die beiden Jungstars, die sich 2009 während der Dreharbeiten zum Film "Last Song" kennenlernten, wollen nun heiraten. Wie das US-Magazin "People" berichtet, ist Liam am 31. Mai vor seiner Liebsten auf die Knie gegangen und hat ihr einen 3,5-Karat-Diamanten an den Ringfinger gesteckt. "Ich bin so glücklich, verlobt zu sein und schaue einem Leben voller Glückseligkeit mit Liam entgegen", lässt Miley Cyrus in ihrem offiziellen Statement verlauten. Auch über Twitter macht sie ihrem Verlobten eine Liebeserklärung: "Ich liebe Dich heute mehr als ich es gestern getan habe, aber weniger als ich es morgen tun werde."

Gerüchte um eine angebliche Liebeskrise - es hieß, Miley wäre eifersüchtig, da Liam dank "Hunger Games - Die Tribute von Panem" nun so richtig durchstartet - wurden damit im Keim erstickt. Wann genau die Hochzeit stattfindet, ist nicht bekannt. Fest steht, dass beide sich zunächst auch vor allem um ihre Karrieren kümmern werden. Während Miley Cyrus gerade an ihrem neuen Album werkt, dreht Liam Hemsworth den Streifen "Empire State" in New Orleans.