Direktion von

Neuer Chef für das KHM
Ein Kandidat sticht heraus

Gibt es schon einen Favoriten?

Direktion - Neuer Chef für das KHM
Ein Kandidat sticht heraus © Bild: APA/GEORG HOCHMUTH

Morgen, Freitag, wird die neue künstlerische Leitung des Kunsthistorischen Museums (KHM) bekannt gegeben. Gerüchte weisen auf einen Kandidaten hin.

In Höchstgeschwindigkeit erledigt Kunstminister Thomas Drozda vor der Wahl, was er nachher womöglich nicht mehr erledigen könnte: Nach der Staatsoper (Bogdan Roscic, ab 2020) und dem Burgtheater (Martin Kusej, ab 2019) wird nun auch das Kunsthistorische Museum neu besetzt. Überraschend berief Drozda für Freitagvormittag eine Pressekonferenz ein, in der die Geschicke des Hauses nach 2019 bekannt gegeben werden.

Mehrere namhafte Kandidaten für das KHM

Sicher ist nur, dass die 2009 von Claudia Schmied eingesetzte Direktorin Sabine Haag nach zwei Amtsperioden ihren Abschied nehmen muss, obwohl sie sich um Verlängerung beworben hat. Hinsichtlich des Nachfolgers waren zuletzt mehrere Namen im Umlauf. Der heimkehrwillige Österreicher Peter Assmann, der als Direktor des Palazzo Ducale in Mantua scharfen politischen Gegenwind verspürt, wurde ebenso genannt wie der (mutmaßlich nicht zur Verfügung stehende) Max Hollein, der erfolgreich in San Francisco amtiert.

Gerüchte weisen auf einen Kandidaten hin

Zuletzt schien allerdings ein Deutscher aussichtsreichster Kandidat zu sein: Eike Schmidt, 1968 in Freiburg im Breisgau geboren, leitet seit 2015 die Uffizien in Florenz und somit ein Kronjuwel der Kunstgeschichte. Auch seine sonstige Biografie ist beeindruckend: Der studierte Kunsthistoriker bekleidete maßgebliche Positionen in Washington und Los Angeles und arbeitete für Sotheby’s London.

© ALBERTO PIZZOLI / AFP Eike Schmidt gilt als heißer Tipp für die Nachfolge von Sabine Haag.

Pressekonferenz morgen live

Das Kulturministerium gibt morgen, Freitag, um 10.30 Uhr bei einer Pressekonferenz von Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) und dem Vorsitzenden der Findungskommission, Jürgen Meindl, die Besetzung der wissenschaftlichen Direktion des Kunsthistorischen Museums 2019 - 2024 bekannt.
Stattfinden wird die Pressekonferenz im Palais Dietrichstein. News überträgt live.

Kommentare