Leben von

Big Bang Theory:
So war die 200. Folge

Sheldons Geburtstag wird gefeiert - in Anwesenheit eines Überraschungsgasts!

Leben - Big Bang Theory:
So war die 200. Folge

Am Donnerstagabend wurde in den USA die 200. Folge der auch hierzulande äußert beliebten Sitcom "The Big Bang Theory" ausgestrahlt. Mit dabei war ein besonderer Überraschungsgast.

Seit nunmehr neun Jahren flimmert "The Big Bang Theory" über unsere Bildschirme. Zur Feier der 200. Folge wird Sheldons Geburtstag zelebriert. Der feiert aber bekanntlich nicht gerne, seit ihm in seiner Kindheit ein Batman-Besuch versprochen wurde, auf den er heute noch wartet. Seine Freunde organisieren dennoch eine große Party. Dort erwartet Sheldon eine riesige Überraschung: Batman ist endlich doch noch gekommen!

It's finally here! Episode 200 airs TONIGHT!!! Don't miss it! @bigbangtheory_cbs

Ein von @normancook gepostetes Foto am

"Penny"-Darstellerin Kaley Cuoco postete auf ihrer Instagram-Seite ein Bild, das die Gang mit dem berühmten Batman-Darsteller Adam West zeigt. Auch "Star Trek"-Star Will Wheaton, der sich selber spielt, ist einmal mehr mit von der Partie. In der Jubiläumsfolge schauen auch altbekannte Gaststars wie Leslie Winkle (Sara Gilbert), Berry Kripke (John Ross Bowie) oder Leonards Mutter Beverly Hofstadter (Christine Baranski) vorbei.

I love working with amazing batman props!!!! 𯂂 #adamwestisrollinghiseyesatme #kindaepic

Ein von @normancook gepostetes Foto am

Doch nicht nur die Nerds selbst feiern. Die kalifornische Stadt Pasadena, in der "The Big Bang Theory" spielt, hat den 25. Februar, an dem die 200. Episode in den USA ausgestrahlt wurde, offiziell zum "The Big Bang Theory Day" erklärt. Bazinga!

Kommentare