90er-Hit von

Neue "Beverly Hills 90210"-
Serie: Comeback mit Donna und Kelly

Tori Spelling und Jennie Garth schlüpfen wieder in ihre Paraderollen

Es war wohl DIE Serie der 90er-Jahre: „Beverly Hills 90210“. Millionen Teenager liebten, litten und lachten mit Brendon, Brenda, Kelly, Donna, Andrea, Steve, David und Dylan. Nun kehren zwei davon zurück auf die Bildschirme. Jennie Garth und Tori Spelling wollen mit einer Fortsetzung durchstarten.

Jennie Garth wird wohl für alle immer Kelly und Tori Spelling Donna bleiben. Aus dieser Brandmarkung wollen die beiden Schauspielerinnen nun auch Kapital schlagen. Sie planen eine neue Serie in Anlehnung an die alten Erfolge. Konkret wollen Garth und Spelling noch einmal in ihre Parade-Rollen schlüpfen und „übertriebene Versionen ihrer selbst“ spielen.

Beverly Hills 90210
© imago/UPI Photo Die Clique, zu der in den 90ern alle gehörten wollten: Steve, Andrea, Brandon, Kelly, David, Donna, Dylan und Brenda

Die Vibes von damals

Mehr ist zu der Serie, die sich bereits in Dreh befindet, allerdings noch nicht bekannt, außer dass es „90210-Vibes“ geben soll. Der Titel ist auch noch nicht fixiert. Tori Spelling postete jedoch ein Bild mit den Worten „Zurück bei der Arbeit, hatte gestern mit meiner Partnerin in Crime Garth einen ganz großartigen, kreativen Tag #90210vibes #donaandkellyforever #besties“.

Nicht der erste Versuch

Bereits davor versuchten die beiden wieder gemeinsame Sache zu machen. Im ersten Spin-off „90210“ waren sie ebenfalls schon in kleinen Rollen zu sehen und 2014 machten sie die gemeinsame Serie „Mystery Girls“, die jedoch vernichtete Kritiken erhielt und nach nur zehn Folgen wieder abgesetzt wurde.