Herbstküche von

Köstliche Flammkuchenrolle

Rezept mit Video: Ein Highlight auf jedem Herbstbrunch

© Video: G+J Digital Products

Die knusprigen Flammkuchenrollen sind eine trendige Abwandlung der traditionellen französischen Spezialität. Ob beim entspannten Brunch oder auf einer ausgelassenen Party - die Flammkuchenrollen sind nicht nur ein Hingucker, sondern mit dem Rezept im Nu angerichtet.

THEMEN:

Zutaten für 4 Portionen:
1 Pck. Blätterteig
1 Bund Frühlingszwiebeln -alternativ 2 Schalotten oder Zwiebeln
1 Pck. Frischkäse oder Schmand
150 g Schinken, roh oder gekocht
Pfeffer
etwas Salz

Anleitung:
Die Zwiebeln schälen und zusammen mit dem Schinken würfeln. Mit dem Frischkäse mischen. Das Ganze mit etwas Salz und viel Pfeffer abschmecken (man kann auch bei Bedarf noch ein wenig Kräuter der Provence dazugeben). Diese Masse gut auf dem ausgebreiteten Blätterteig verteilen. Nun den Teig vorsichtig zusammenrollen und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Ca. 10 Min bei 180°C Umluft in den vorgeheizten Backofen schieben - je nach gewünschtem Bräunungsgrad länger oder kürzer.

Flammkuchenrolle
© G+J Digital Products Herrlich - frisch gebackene Flammkuchenrollen

Mehr Rezepte: www.chefkoch.de

Kommentare