Lokalcheck von

Aller guten Dinge sind drei

© Video: News

Nach zwei Pizzerias setzen die L’autentico-Macher nun auf eine Bar. In ihrer Bar3 gibt es Drinks der 20er- und 30er-Jahre und sehr viel Fleisch.

THEMEN:

Schuster, bleib bei deinen Leisten. Oder: Never change a winning team. Von solchen Sprüchen halten Sandro und Andre Gargiulo wenig, weshalb sich die Brüder, die mit den Pizzen in ihren beiden L’autentico-Restaurants erfolgreich sind, bei ihrem dritten Lokal auf ein völlig anderes Terrain begeben haben. Eine kleine Zeitreise sollte es werden. Eine klassisch anmutende Bar mit Drinks der 20er- und 30er-Jahre. Und als Drüberstreuer keine Pizzen, sondern viel Fleisch.

Lokalcheck Bar3
© Susanne Jelinek

Herausgekommen ist die Bar3. Außen eine schwere, elegante Holzfassade, innen rote Samtbänke, kleine Nischen und Tischchen, alles in schummriges Licht gehüllt. Ein Ort, an dem Cocktail-Aficionados glücklich werden sollen. Bartender Dejan Trifunovic mixt vergessene Klassiker wie den „Prince of Wales“, aber auch Modernes. Mein Tipp nach ausgiebigem Durchkosten: die „Gurke im Glas“ mit Lillet Blanc, Gurkensaft und Prosecco, verfeinert mit Vanille und rosa Pfeffer (7,50 Euro).

Lokalcheck Bar3
© Susanne Jelinek Unser Favorit: Gurke im Glas (li. im Bild)

Vegetarier sollten die Bar3 eher gut gesättigt betreten, denn auf der Speisekarte findet sich, abgesehen von einem Gemüsesüppchen, betont Fleischiges. Verwunderlich, dass mit diesem Fokus beim Bestellen niemand wissen wollte, wie wir unsere Steaks (ab 25 Euro) gerne hätten. Gut für den Koch, dass er mit medium rare eh zufällig richtig lag.

Lokalcheck Bar3
© Susanne Jelinek Burger, Steaks, Fleisch!

Verarbeitet werden hier nur Spezialitäten, etwa Grain-Fed Beef aus Uruguay. Das sehr empfehlenswerte Beef Tatar (14 Euro) in Bio-Qualität wird übrigens von einer Chilisauce mit 2,5 Millionen Scoville begleitet, die eher als Gag zu werten ist. Außer, es ist Ihnen egal, dass Sie nachher nichts mehr schmecken.

Lokalcheck Bar3
© Susanne Jelinek Die roten Tüpfchen rechts sind gefährlich!

Bar3
Salesianergasse 25
1030 Wien
Di. bis Do. 17 bis 1 Uhr
Fr. und Sa. 17 bis 2 Uhr
www.bar3.at
01/710 61 24