Städtetrip von

Einmal Riga und Kultur

Ein Kurztrip in Europas Kulturhauptstadt 2014 mit vielen Insider-Tipps

Riga © Bild: Thinkstock

Die Stadt strotzt nur so vor Selbstvertrauen. Mit 1. Jänner kann man hier (und natürlich auch im übrigen Lettland) mit Euro bezahlen. Und: Riga ist, gemeinsam mit dem schwedischen Umea, Europas Kulturhauptstadt 2014. Beides will man nicht im Stillen begehen, Riga will feiern - und investierte gleich 24 Millionen Euro in 200 Events, Projekte, Premieren, Ausstellungen und Inszenierungen.

Mit einer "lebenden Bücherkette" wird das Kulturjahr offiziell gestartet. Rund 20.000 Menschen reichen zwei Tage lang den Bücherbestand von der alten in die eben fertiggestellte Nationalbibliothek.

Nach fünf Jahren Bauzeit wird jetzt auch das "Gaismas Pils", das Schloss des Lichtes, eröffnet. Daneben lockt Riga auch mit einer tollen Altstadt, modernen Gourmet-Tempeln und einem wilden Nachtleben. Wer jetzt die Entdeckung plant: Baltic Air und AUA fliegen für etwa 250 Euro direkt ab Wien in Lettlands Metropole.

So feiert Riga

Von Hand zu Hand
17. - 19. Jänner: Rund 20.000 Menschen reichen Bücher in Form einer Kette von der alten in die neue Nationalbibliothek.

Ausstellung "1914"
17. Jänner - 20. April:
Im Nationalen Kunstmuseum präsentieren Künstler ihren Blick auf den Ersten Weltkrieg.

Geboren in Riga
12. März:
Die Oper "Schach" feiert im Opernhaus von Riga Premiere. Sie ist dem großen, in der Hauptstadt geborenen, Schachspieler Mikhail Tal gewidmet.

Olympia der Chöre
9. - 19. Juli:
Der größte Chorwettbewerb der Welt: 20.000 Sänger aus fast 90 Ländern singen um den Sieg.

Riga geht ein Licht auf
14. - 18. November:
Beim "Festival des Lichts" zeigen Künstler an 100 Objekten und Gebäuden ihre Kreativität.

Restaurants

Biblioteka N°1
Eines der besten Restaurants der Stadt mit moderner lettischer Küche. www.restoransbiblioteka.lv

Ostas Skati
Ausgezeichnete regionale Speisen zu guten Preisen. Toller Blick auf den Fluss. www.ostasskatirestorans.lv

Sienna Art Cafe
Beliebtes Frühstücklokal. Hier gibt es die besten Mehlspeisen sowie eine große Kaffee-und Teeauswahl. www.sienna.lv

Shopping

Zentralmarkt
Lettlands größter Lebensmittelmarkt im Zentrum der Stadt. Beliebter Treffpunkt für Feinschmecker. www.rct.lv

Bergs Basar
Von stilvollen Boutiquen bis Interieur -die beste Adresse für Shopping-Queens. www.bergabazars.lv

Zofa Atelier
Designer-Schuhsalon mit einzigartigen Modellen. Pflichtbesuch für Fashionistas. www.elinadobele.com

Nightlife

Vina Studija
Beliebte Weinbar mit 700 Sorten und kleinen Snacks. Unbedingt reservieren! www.vinastudija.lv

Skyline Bar
Hier kann man 100 Cocktails genießen und abtanzen - bei tollem Stadt-Panorama. www.skylinebar.lv

Get Smart Cafe
Hier feiert Rigas Jugend ihre besten Partys -im Interieur der Roaring Sixties. www.facebook.com/GetSmart-Cafe

Hotels

Hotel Bergs
Fünf-Sterne-Boutique-Residenz mitten im Stadtzentrum. Ab € 174,- pro Suite. www.hotelbergs.lv

Hotel Albert
Günstiges Hotel im modernen Design. Leider oft ausgebucht. Ab € 52,-pro Zimmer. www.alberthotel.lv

Hotel Valdemars
Drei-Sterne-Haus im Art-Nouveau-Palast im skandinavischen Stil. Ab € 104,- pro Zimmer. www.valdemars.lv

Kommentare