Rezept aus dem TIAN von

Trauben–Karotten-Salat

Für 4 Portionen / von TIAN-Chefkoch Paul Ivic

Trauben-Karotten-Salat aus dem Restaurant TIAN © Bild: TIAN

Der Trauben-Karotten-Salat ist ein wunderbar leichtes, fruchtig-pikantes Rezept für die herbstlichen Tage.

Zutaten:
600 g Bundkarotten
2 Orangen
1 Passionsfrucht
2 EL Bouvier TBA Weinessig (Gegenbauer)
4 EL Olivenöl
½ EL Leinöl
1 Msp Purple Curry
1 Prise brauner Rohrzucker
Pink River Salt, Assam Langpfeffer
120 g kernlose blaue Trauben
100 g Römersalatherzen
60 g Picandeau (Ziegenfrischkäse)
20 g roter Zwiebel
1 g geriebener frischer Ingwer
30 g geröstete Walnüsse
1 EL Koriander

Zubereitung:
1. Karotten schälen, halbieren und schräg in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Orangen schälen und filetieren. Die Filets gut mit Pfeffer marinieren und den Saft aufheben.

2. Die Karotten mit fein geschnittenen Zwiebel mit 2 EL Olivenöl, braunen Zucker und dem Curry gemeinsam mit einem Teil vom Orangensaft langsam in einem Topf bissfest dünsten – abkühlen lassen.

3. Die Trauben gut waschen, entkernen und vierteln. Das aus der halbierten Passionsfrucht gewonnene Fruchtfleisch mit dem Weinessig, Oliven- und Leinöl zu einer Vinaigrette verarbeiten.

4. Die gewaschenen Römersalatherzen grob zerkleinern und mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel marinieren.

NEWS.AT wünscht gutes Gelingen!

Kommentare