Fakten von

Radelnder Mann sprach kleine Mädchen in Wien an: Polizeieinsatz

Wollte Kindern Puppe und Krone zeigen und laut Medienbericht in Stiegenhaus locken

Ein Mann mit einem Fahrrad hat am Sonntag zwei kleine Mädchen beim Karl-Marx-Hof in Wien-Döbling angesprochen.

Wie die Polizei am Dienstag auf Anfrage berichtete, wollte er ihnen eine Puppe und eine Krone zeigen. Die Kinder liefen davon, die Eltern alarmierten die Polizei. Die Suche nach dem Mann verlief erfolglos. Laut "Kronen Zeitung" hatte er auch versucht, die Kinder ins Stiegenhaus zu locken.

Kommentare