Prominente, Künstler & Politiker im Porträt: Barbara Pflaum - Bildreporterin aus Wien

Prominente, Künstler & Politiker im Porträt: Barbara Pflaum - Bildreporterin aus Wien

Im Laufe von fast drei Jahrzehnten porträtierte sie Prominente, Künstler und Politiker, aber auch den »Mann von der Straße«. In liebevollen Fotografien zeigte sie ihre Heimatstadt Wien und deren Bewohner. Sie begleitete jedes politische Ereignis und war bei jeder Theaterpremiere dabei.

Die Fotografien von Barbara Pflaum wurden in zahlreichen Büchern publiziert und erlangten einen hohen Bekanntheitsgrad. Das nachgelassene Archiv ist ein visuelles Gedächtnis der österreichischen Nachkriegsgeschichte. In ihren Fotografien war Barbara Pflaum nie an der prominenten, bedeutenden Person, dem Star, dem Staatsmann, interessiert, sondern stets am Menschen. Ihr beharrliches Interesse galt der Person hinter der Fassade, dem Fixieren des Augenblicks und der oft unfreiwilligen Komik. Vorausahnend fingen ihre Fotografien einen bezeichnenden und symbolischen Moment ein.

Über die Autoren:
Wolfgang Kos, Herausgeber
Historiker, Journalist, Ausstellungskurator. Von 1968–2003 Radiojournalist und Redakteur beim ORF. Seit 2003 Direktor der Museen der Stadt Wien (Wien Museum).

Gerald Piffl, Herausgeber
geb. 1972 in Wien. Fotohistoriker. Ausbildung zum Fotografen. Studium der Publizistik und Theaterwissenschaft. Nachlassverwalter des Archives von Barbara Pflaum. Seit 2004 Leiter der Bildagentur IMAGNO.

Peter Stuiber, Herausgeber
Studium der Geschichte und Germanistik. Kulturjournalist, seit 2005 Pressesprecher des Wien Museums.

Susanne Winkler, Herausgeberin
Studium der Geschichte und Germanistik in Wien, seit 1994 Kuratorin im Wien Museum, zahlreiche Ausstellungen und Publikationen, u. a. Blickfänge einer Reise nach Wien. Fotografien 1860-1910 und August Stauda. Ein Dokumentarist des alten Wien.

SERVICE:
Barbara Pflaum - Bildreporterin aus Wien
Wolfgang Kos, Gerald Piffl, Peter Stuiber, Susanne Winkler
Format 22 x 27,5 cm
ca. 300 Seiten, ca. 220 Abbildungen in duotone, Hardcover
ISBN 3-902510-83-8
Preis: € 49,90,