Nacktrodeln mit
Dschungelkönigin Meli

Zum vierten Mal flitzte heuer wieder eine Schar barbusiger Damen die Piste herunter

Heiß her ging's diesmal auf dem Flughafengelände von Cochstedt, als eine Schar barbusiger Damen die Piste herunterflitzte: Das 89.0 RTL Nacktrodeln ging heuer in die vierte Runde. Mit von der Partie war diesmal niemand geringerer als die Dschungelkönigin Melanie Müller.

von
  • Nacktrodeln in Braunlage mit Meli
    Bild 1 von 17 © Bild: 98.0 RTL.de

    Nacktrodeln mit Meli

  • Nacktrodeln in Braunlage mit Meli
    Bild 2 von 17 © Bild: 98.0 RTL.de

    Nacktrodeln mit Meli

Von ihren Fans umgeben bewies Meli eine Menge Durchhaltevermögen. Gerade mal mit einem knappen Höschen bekleidet wagte sich der Dschungel-Liebling auf die Piste. Die Kameras blitzen, während die scharfe Blondine vor den 25.000 begeisterten Besuchern die Bahn heruntersauste. Für den ersten Platz hat es allerdings nicht gereicht.

Aufs Siegerpodest haben es diesmal Bernd aus Hannover und der Erotikstar Mia Magma im erstmals ausgetragenen separaten Frauenwettkampf geschafft. Beide setzten sich nach je zwei Vorrundenläufen in einem spannenden Lauf gegen ihre Final-Kontrahenten durch.

Kommentare