Kooperation

Bludenz wird zur lila Erlebniswelt

„Im Herzen zart“ – Das 33. Milka Schokofest in Bludenz

Kooperation - Bludenz wird zur lila Erlebniswelt © Bild: Dietmar Mathis

Bald ist es wieder soweit! Am 9. Juli verwandelt sich Bludenz auch heuer zu einer lila Erlebniswelt

„Im Herzen zart“ lautet das Motto des 33. Milka Schokofestes, das wieder jede Menge süßer Highlights, Spaß und Action für große und kleine Besucher bietet. Neben beliebten Fixpunkten wie den Auftritten der Milka Ski Stars – dieses Jahr erstmals mit dabei auch Anna Veith (vormals Fenninger) – versprüht das Schokofest in diesem Jahr eine zauberhafte Jahrmarktstimmung: mit zahlreichen Aktionsflächen, fantastischen Künstlern und Akrobaten, einer großen Abschlussparade inklusive Verlosung von tollen Preisen, und natürlich mit viel zarter Milka Alpenmilch Schokolade.

Viele Attraktionen, ein Genuss

Das Programm des Milka Schokofestes ist so bunt und vielfältig wie seine Besucher. Akrobaten, Stelzengeher, Drehorgelspieler, Tänzer, Zauberer und Clowns sorgen für große Augen bei den Kleinsten. Durch das abwechslungsreiche Programm führt auch heuer wieder Elmer Rossnegger. Er und auch alle anderen Künstler und Attraktionen werden bei der großen Abschlussparade mit dabei sein, bei der auch die große Verlosung der vielen tollen Preise und des Hauptpreises stattfindet: 1 Nacht im Europapark inklusive 2-Tageseintritt für 4 Personen. Mitmachen lohnt sich also!

Auch heuer können sich die jungen Besucher des Milka Schokofestes im Rahmen der landesweiten Spendenaktion „Kinder laufen für Kinder“ sportlich betätigen und gleichzeitig Gutes tun. Die erlaufenen Spenden kommen heuer den ClinicClowns, Special Olympics und UNICEF zugute.

Genussbotschafter werden

„Werde Milka Genussbotschafter“ – mit diesem Aufruf animiert Milka die Österreicher derzeit dazu, zarte Milka Schokolade zu genießen, über die Milka Österreich Karte auf www.milka.at den eigenen Standort zu lokalisieren, Milka mitzuteilen, warum man die zarte Milka Schokolade liebt und parallel ein Foto des eigenen Genussmoments hochzuladen. Beim Schokofest gibt es dafür eigene Milka Selfie-Points. Dort können sich Besucher beim Genuss der Schokoladen-Köstlichkeiten fotografieren lassen – mit etwas Glück vielleicht sogar zusammen mit einem Milka Skistar. Der Milka Genussmoment kann online geteilt werden und wird auch ausgedruckt. Ein Foto bekommt der Besucher als Andenken mit. Das zweite kommt auf die große Milka Genuss-Alpenmilch-Tafel, die im Anschluss an das Fest feierlich der Stadt überreicht wird.

© Milka

Milka Schokofest

Samstag, 9. Juli 2016, 10.00 bis 18.00 Uhr, 6700 Bludenz
Weitere Details zum Programm gibt es unter www.milkaschokofest.at

Dieses Formular ist bereits abgelaufen.

In Kooperation mit Milka

Kommentare