Kärnten von

Leiche im See

Seit Freitag abgängiger 17-jähriger Schüler von Fischer tot in Ossiacher See gefunden

Bergung einer Leiche aus dem See © Bild: APA/DPA

Seit Freitag galt der 17-jährige Schüler aus Salzburg als vermisst. Bis dato fehlte jede Spur des Burschen. Nun wurde seine Leiche gefunden. Ein Fischer hat den Schüler tot im Ossiacher See entdeckt.

Wie die Landespolizeidirektion Kärnten am Donnerstag mitteilte, werden nun Ermittlungen zur Klärung der Todesursache durchgeführt. Der Bursche war seit Freitag aus der forstlichen Ausbildungsstätte in Ossiach (Bezirk Feldkirchen) abgängig.

Kommentare