Die clevere Sommer-Küche: Sasha Walleczek mit Tipps für gesundes Essen

Fürs Freibad: Salate, die auch Kindern schmecken Koch-Community: Tolle Rezepte auf foodguru.net

Die clevere Sommer-Küche: Sasha Walleczek mit Tipps für gesundes Essen © Bild: NEWS/Deak

Hallo, liebe Sasha! Wenn ich mit meinen Kindern baden gehe, weiß ich oft nicht, welche Jause die richtige wäre. In den letzten Jahren hatten wir oft Kichererbsen salat mit Vollkornbrot und einiges an Obst mit. Nur: Ist das dann schon ein ausgewo genes Mittagessen? Es fällt mir schwer, bei solchen Ausflügen die richtige Eiweißmenge für ein Mittagessen mitzunehmen. Und Essen gehen wir nie, da man als Vegetarier meist nur Pommes und irgendwelche fetten Fertiggemüselaibchen bekommt. Das möchte ich meinen Kindern erst gar nicht schmackhaft machen. Alles Liebe! Iris

Liebe Iris,
Kichererbsensalat mit Vollkornbrot und Obst als Nachspeise oder Zwischenmahlzeit sind eine hervorragende Wahl für ein Picknick im Freibad. Vor allem, wenn im Salat auch noch viel Gemüse wie klein geschnittene Karotten, Gurken, Paradeiser oder Frühlingszwiebeln ist. Die Kichererbsen liefern Eiweiß und Kohlenhydrate, und in Kombination mit dem Vollkornbrot wird das Eiweiß noch weiter aufgewertet. Probier doch auch mal einen Salat aus Gurken, Paradeisern und weißen Bohnen oder einen Quinoasalat. Der Vorteil ist, dass diese Salate auch ungekühlt gut transportiert werden können – etwa ins Freibad. Und: Sie schmecken sogar noch besser, wenn sie ein bisschen durchziehen können.
Sasha Walleczek

Hier geht's direkt zur Genusscommunity: www.foodguru.net