Der NEWS-Sommer- Guide, Teil 3: Die schönsten Plätze in Vorarlberg und Tirol

Die besten Ausflüge, Szenetreffs, Insidertipps

Der NEWS-Sommer- Guide, Teil 3: Die schönsten Plätze in Vorarlberg und Tirol © Bild: AptClub

News-Sommer-GuideTeil 2. NEWS zeigt die besten Adressen für Heimaturlauber in Vorarlberg und Tirol.
Ausflüge: Die Top- Ausflugstipps rund um Vorarlberg

1. POOLBAR FESTIVAL 2008. Altes Hallenbad Feldkirch, Reichenfeldgasse 10, 6800 Feldkirch ( www.poolbar.at ). Alternativkultureller Hotspot! Modetrifft auf Musik, Kino auf Literatur und Stars auf Nachwuchskünstler. Läuft noch bis zum 17.08.

2. SAGENSPIELE FREILICHTBÜHNE SILBERTAL. Zentrum 328, 6780 Silbertal (Tel.: 05556/74114; www.freilichtspiele.at ). Von 11.07. bis 29.08. wird die Sage "Das Geheimnis um Madrisa" auf einer der größten Freiluftbühnen Europas aufgeführt.

3. MONTAFONDER SOMMER 2008. Montafonerstr. 21, 6780 Schruns (Tel.: 05556/72132-0, www.stand-montafon.at ). Kulturelles Bewusstsein wird heuer unter anderem durch originalgetreu nachgekochte Köstlichkeiten aus der Barockzeit geweckt.

4. REISEZIEL MUSEUM! (Tel.: 05574 /51122311). 18 Vorarlberger Museen öffnen am 3.8. und 7.9. ihre Türen. Mitmach-Aktionen für die ganze Familie sorgen für Unterhaltung und Bildung.

5. STANLEY KUBRICK. Open Air Kino am KUB Platz, Karl Tizian Platz, 6900 Bregenz (Tel.: 05574/ 48594-0; www.kunsthaus-bregenz.at ). KUB-Künstler stellten das Filmprogramm zusammen. Zu sehen von 4.8. - 10.8.

6. SZENE OPEN AIR 2008. Am Alten Rhein in Lustenau ( www.szeneopenair.at ). Top-Acts wie In Flames, Wir sind Helden, Editors und Shout Out Louds sorgen von 31.7. bis 2.8. wie gewohnt für Megastimmung.

7. SEELAX FESTIVAL 2008. Im Freudenhaus an der Bregenzer Seepromenadezw. Hafen und Bahnhof (Tel.: 05572/20931; www.seelax.at ). Von 15.7. bis 23.8. trifft deutschsprachiges Chanson auf Kabarettisten und Comedians.

8. BREGENZER FESTSPIELE. 6900 Bregenz (Tel.: 05574/407-0; www.bregenzerfestspiele.com ). Puccinis Tosca und Kreneks Karl V. gehören zu den diesjährigen Highlights des Bregenzer Top-Events! Von 23.7. bis 23.8.

9. SMOOTH JAZZ FESTIVAL. Festspielhaus Bregenz, Platz der Wiener Symphoniker 1, 6900 Bregenz (Tel.: 05574/413-0; www.smoothjazzfestival.de ). Das Festspielhaus wird zu einer exklusiven Party-Lounge für Szene Djs und Musiker wie Candy Dulfer.

10. “ART BODENSEE”. Haus der Messe am Messegelände, 6854 Dornbirn (Tel.: 05572/ 305-0; www.dornbirnermesse.at ). Von 31.7. - 3.8. Treffpunkt für Sammler, Kuratoren und Kunstfreunde. Absolutes Highlight ist die Kunst-Tombola!

11. SCHUBERTIADE. In Schwarzenberg (Tel.: 05576/ 72091; www.schubertiade.at ). Schubert pur heißt es von 13.7. - 22.7. und 23.8. - 7.9. mit rund 70 Konzerten und Lesungen.

Ausflüge – die besten Ausflugstipps für den Erlebnisurlaub

1. ARICHITEKTOUR. (Tel.: 05572/ 51169; www.v-a-i.at ). Die zeitgenössische Architektur in Bregenz und Umgebung lässt die Herzen vieler Architekturfreundehöher schlafen.

2. SEILBAHNFAHRT. Gütlestr. 6, 6850 Dornbirn (Tel.: 05572/22140; www.karren.at ). Die tolle Panoramafahrt auf den Dornbirner Karren verspricht, oben angekommen, Gaumenfreuden im gläsernen Panoramarestaurant.

3. INATURA. Jahngasse 9, 6850 Dornbirn (Tel.: 05572/23235-0; www.inatura.at ). Der größte Naturerlebnispark im Bodenseeraum, mit Unterwasser-Kino und Erdbebensimulator.

4. BREGENZERWÄLDER KÄSESTRASSE. Impulszentrum 1135, 6863 Egg (Tel.: 05512 2365; www.kaesetrasse.at ). Etliche Verkostungen und Sennereienbesuche stehen hier an der Tagesordnung.

5. BODENSEESCHIFFFAHRT. Vorarlberg-Lines, Seestraße 4, 6900 Bregenz (Tel.: 05574 42868-0; www.vorarlberg-lines.at ). Vor allem geeignet für Ausflüge ans deutschen Bodenseeufer.

6. RADDAMPFER HOHENTWIEL. Lindauerstraße 84, 6912 Hörbranz (Tel.: 05573/83 98 311; www.hohentwiel.com ). Exklusive Gourmetfahrten in elegantem, historischem Ambiente.

7. SOMMERRODELBAHN LATERNS. Seilbahnen Laterns, Kühboden Nr. 7, 6830 Laterns (Tel.: 05526/ 252; www.laterns.net ). High-Speed Erlebnis garantiert Adrenalin pur.

8.HINTER DIE KULISSEN. 6900 Bregenz (Tel.: 05574/407-0; www.bregenzerfestspiele.com ) Führungen hinter die Kulissen der Bregenzer Festspiele und auf die Seebühne.

9. FOTO-WANDERN IM MONTAFON. Andreas Künk, Jakob Stemer Weg 7, 6780 Schruns (Tel.: 0664/ 4760705, www.augenblicke.biz ). Mit der Kamera die Montafoner Bergwelt bei jeder Wetterlage erleben und festhalten.

Szene-Treffs: Die tollsten Hot-Spots der Saison

1. CONRAD SOHM BAR & CLUB. Boden 1, 6850 Dornbirn ( www.conradsohm.com ). Cool trifft auf Chic. Tolle Konzerte haben hier schon stattgefunden.

2. RAUCH SOMMERBAR. Marktgasse 9-11, 6800 Feldkirch, (Tel.: 05522/35395, www.sonderbar.at ). Vor dem Besuch in den Rauch Club wird hier noch gemütlich gechillt.

3. DESIGN GALERIE CAFÉ MÖBELLE. Schmiedegasse 12, 6800 Feldkirch (Tel.: 0650/5555667; www.moebelle.at ). Café - Bar - Lounge meets Möbelgeschäft!

4. BELUGA LOUNGE BAR. Milleniumspark 9, 6890 Lustenau (Tel.: 05577/83760; www.belugabar.at ). Mit großzügiger Terrasse zum Sonnentanken und gemütlichen Weintrinken.

5. CAFÉ STEINHAUSER. Marktplatz 9, 6850 Dornbirn. (Tel.: 05572/ 31333). Szenetreffpunkt für den Tag und den Abend mit Sicht auf das Treiben am Marktplatz.

6. RESTAURANT MOLE HARD UND “BAR LOUNGE DEL MAR” . Diese neue stylische Lounge bietet einen atemberaubendem Blick auf den Bodensee. Heißer Tipp für den Sommer!

7. KUB- CAFÉ. Karl Tizian Platz 1, 6900 Bregenz (Tel.: 05574/ 54137, www.kunsthaus-bregenz.at ). Der stets aktuelle Kunst- und Szenetreff in Bregenz.

8. CAFE BAR CLUB NEPTUN. Deuringstraße 3, 6900 Bregenz (Tel.: 05574/58053). Tagsüber relaxen im Garten, abends tanzt man zu coolen DJ-Sessions im Club.

Insider-Tipps: Eissalon, Poolparty & Top-Events

1. STADTPARK NACHT. Am schwarzen See, 6822 Satteins ( www.stadtparkmusik.at ). Am 26.07. wird zu Minimal Music von Ben Parris und Co. getanzt. Eines der Top Events der Elektroszene.

2. POOLPARTY 2008. Scheibenstraße 6923 Lauterach ( www.poolparty.at ). Riesenevent mit kühlen Drinks, einem großen Pool und vielen Leuten, die für jedeMenge gute Stimmung sorgen.

3. EISPAVILLON IM SEEPARK. Seepromenade, 6900 Bregenz (Tel.: 05574/46333). Ein riesiger Gastgarten lädt zu kleinen Snacks und tollen Eiskreationen ein.

4. BUONGUSTAIO. Anton-Schneider-Straße 10, 6900 Bregenz ( www.buongustaio.at ). Neue Filiale des Dornbirner Delikatessengeschäfts mit Sitzplätzen zum Verkosten.

5. BÜHNE 3. Platz der Wiener Symphoniker 1, 6900 Bregenz (Tel.: 05574/41380278) Direkt im Festspielhaus, feine Küche, leckere Drinks zum draußen und drinnen genießen.

Top-Events in Tirol

AUSFLÜGE
1. Hungerburgbahn , Tel.: +43-(0)512-293344, seit 1. Dez. 2007 in Betrieb.
Vom Stadtzentrum von Innsbruck direkt auf 2300m. Blick ins unberührte Karwendelgebirge sowie auf Innsbruck. Traumhafte Fernsicht. Kurztext anbei.

2. Stubaier Waldhochseilpark. , (Tel.: 0664 8644944) http://www.oudoorprofi.at
Erster Adventure Park Tirols
Action, Spaß und Erholung
Langeweile kennt man im Adventure-Park Stubai nicht. Action, Spaß und Erholung für die ganze Familie stehen hier zu jeder Jahreszeit auf dem Programm.

3. Salvenaland Hopfgarten. Kelchsauerstraße 27, 6361 Hopfgarten
(Tel.: 05335/3355)
http://www.salvena-land.at
Tage voller Sonnenschein laden ein zu ausgiebigem Badevergnügen. Im Freizeitpark Salvenaland Hopfgarten steht zur sommerlichen Erfrischung ein idyllischer Badesee mitten im Grünen zur Verfügung.

4. Alpiner Barfußwanderweg. Hahnenkamm-Reutte, Am Hahnenkamm, 6600 Höfen (Tel.: 05672/62420), http://www.reuttener-seilbahnen.at
Über saftiges Weidegebiet in der sogenannten "Mulde" oder "Jochhalde" führt der Weg zur Höfener Alm, wo neben der Terrasse eine Fußwaschmöglichkeit eingerichtet ist.

5. Achenseeschifffahrt. 6213 Pertisau (Tel.: 05243/5253-0), http://www.tirol-schiffahrt.at
Der Achensee ist der größte See Tirols. Er liegt eingebettet zwischen Karwendel und Rofan in einer herrlichen Naturlandschaft aus Bergen und Almen.

6. Achensee-Dampf-Zahnradbahn. Bahnhofplatz 1-3, 6200 Jenbach (Tel. 05244/62243), http://www.achenseebahn.at
Mit bis zu 16% Steigung dampft sie vom 3-Spurweiten-Bahnhof Jenbach hinauf zum Achensee: die älteste, ausschließlich dampfbetriebene Zahnradbahn Europas (erbaut 1889).
Genüsslich gibt man sich dabei dem Reisegefühl vergangener Zeiten hin und vergisst die Hektik der modernen Zeit.

7. Wave Erlebnisbad Wörgl. Innsbrucker Straße 112, 6300 Wörgl (Tel. 05332/77733), http://www.woerglerwasserwelt.at
Erfrischung gefällig? In den Wörgler Wasserwelten (Erlebnisbad, Saunaresidenz der Römer und Isla Sola) ist ganzjährig Saison. Ob man auf der Formel 1 Rennrutsche mit Zeitmessung zum sportlichen Wettkampf antritt, sich im Wellenbecken austobt, Beachvolleyball spielt oder im überdachten Sportbad Längen schwimmt – immer ist Action und Fun garantiert.

8. Lamatrekking im Nationalpark Hohe Taunern.
9900 Oberlienz 36/ Osttirol (Tel.: 04852/68087), http://www.dolomitenlama.at
Wandern mit Lamas, Der Bergerkogeltrekk ist die geeignete 3-tägige Lamatrekkingtour für Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren und für Personen, die eine Wandertour lieber gemütlich angehen. Die Route führt durch das Virgental im Nationalpark Hohe Tauern, in unmittelbarer Nachbarschaft der eisgekrönten Dreitausender der Venedigergruppe.

KUNST & KULTUR:

1. Stummer Schrei. Verschiedene Veranstaltungsorte im Zillertal 15.7. – 24.8., http://www.stummerschrei.at
2008 laden die Veranstalter u.a. zu Konzerten mit den Wiener Bläsern Mnozil Brass, die ihr Programm »Das Gelbe vom Ei« vorstellen, und der musikalischen Geschichten-Erzähler Franui, die Schubert-Lieder in berührend-düsteren Arrangements zum Besten geben - und sie gedenken des großen Tiroler Komponisten Haimo Wisser zu seinem 10. Todestag.

2. Innsbrucker Promenadenkonzerte. Innsbrucker Hofburg, Rennweg 1, 6020 Innsbruck (Tel.: 0512/587186-12)
Dass Kunst nicht auf die Oper beschränkt sein muss – und ein Konzert für das Volk nicht auf das Bierzelt – zeigt diese so beliebte Konzertreihe. Das Erfolgsrezept lautet: Tradition mit einem Schuss Moderne.

3. Outreach Academy & Festival.
Verschiedene Veranstaltungsorte
25.7. – 10.8.
Tel. 0664/3303181
http://www.outreach.at
An drei Wochenenden im Juli und August 2008 wird Schwaz zur Jazzstadt, wenn die Outreach Academy und Festival zu Konzerten und Workshops lädt.

4. New Orleans Festival. Marktplatz und Dom, 6020 Innsbruck
24. - 27.7.
http://www.innsbruckmarketing.at
2008 gastiert Chucky C. mit Clearly Blue am Inn, von den heimischen Bands und Solisten treten Klaus Schubert’s Blues Bunnies, The Tyrolean Blues All Stars und The Gang, The Kitz Funky Teachers Band, Markus Linder mit seiner Blues Band und George Nussbaumer auf.

5. Nordpark Wetterleuchten 2008. Innsbrucker Seegrube, 6020 Innsbruck.
http://www.wetterleuchten.at
(19. – 20. August) Wo sich im Winter die Snowboarder und Skifahrer, im Sommer die Wanderer und Paragleiter tummeln, auf der Seegrube hoch über Innsbruck, treffen sich im August Fans der elektronischen Musik.

6. Straßenfest Mayrhofen. Hauptstraße Mayrhofen, 6290 Mayrhofen
(Tourismusverband Mayrhofen Tel.: 05285 67600)
http://www.mayrhofen.at
am 25.7.
Alle Strawanza" sind wieder zum Mayrhofner Sommer-Strassenfest herzlich zum Flanieren, Gustieren und Genießen eingeladen!"
Die Gastrnonomie und Kaufmannschaft lädt mit zahlreichen Aktivitäten und einem vielfälitgen Angebot an Bars, Musik- und Unterhaltungsprogramm in die Zillertal-Metropole ein.

7. Internationales Straßentheaterfestival Olala. Verschiedene Veranstal-tungsorte, 9900 Lienz (Tel.: 0699 122 64 200)
http://www.olala.at
Das Programm deckt die gesamte Bandbreite moderner Straßenkunst ab: Streetshows, Walkacts, Comedy, Artistik, Akrobatik, Musik bis hin zu großen Platzinszenierungen.

8. Operettensommer Kufstein. Festungsarena Kufstein, Oberer Stadtplatz 6, 6330 Kufstein (Tel.: 05372/602-350)
http://www.operettensommer.com
1.-16.8. "Die Csárdásfürstin" von Emmerich Kálmán
Premiere: Freitag, 01. August 2008

9. Hansi Hinterseer Open Air in Kitzbühel.
Das große Hansi Hinterseer Open Air beginnt mit der Fanwanderung am Donnerstag, den 21. August. Hansi führt auch 2008 seine Fans wieder mit viel Musik und guter Laune in die Kitzbüheler Bergwelt: Seine Freunde vom Original Tiroler Echo sind natürlich wieder mit von der Partie.

10. Open Air Kino im Zeughaus Innsbruck. Zeughausgasse, 6020 Innsbruck (Tel.: 0512/59489-313)
http://www.leokino.at
31.7. – 31.8.

11. Innsbrucker Festwochen.
http://www.altemusik.at
Tel.: 0512/571032
7. – 24.8. 2008 widmet sich Festivalleiter René Jacobs unter dem Motto „Zeit der Wunder“ nicht den weltlichen, sondern den – nicht minder eindrucksvollen – sakralen Werken: Das Hauptaugenmerk liegt auf den Oratorien des 17. und 18. Jahrhunderts, von denen zwei auch am Tiroler Landestheater in Szene gesetzt werden.

12. Tiroler Volksschauspiele Telfs.
24.7. – 30.8.
Tel.: +43.5262.62014
http://www.volksschauspiele.at
Für die Volksschauspiele 2008 wurde u.a. Markus Völlenklee als Regisseur verpflichtet, der im vergangenen Jahr William Shakespeares „Wie es euch gefällt“ inszeniert hat, insgesamt wird es drei Neuinszenierungen geben. Das Rahmenprogramm wartet auch 2008 mit Lesungen, Kabarett und Konzerten auf.

13. Schlossbergspiele Rattenburg
Tel. +43.5337.9357-0
27.06. – 08.08.2008
http://www.schlossbergspiele-rattenberg.at.
Die Schlossbergspiele Rattenberg haben für die diesjährige Saison 2008 eine Komödie auf dem Spielplan. Auf vielfachen Wunsch des Publikums hat Obfrau Claudia Lugger den Regisseur des Vorjahres („Geschichten aus dem Wiener Wald“) gewinnen können, für die Schlossbergspiele Rattenberg ein Lustspiel zu schreiben.

NIGHTLIFE:

1. THE PENZ - 5th Floor.
Adolf-Pichler-Platz 3
6020 Innsbruck
(Tel.: 0512/5756570)
http://www.the-penz.at
Leise Musik, ein Drink, eine Dachterrasse mit spektakulärem Ausblick, eine Begegnung, ein Gespräch. Um am Ende eines schönen Tages all das zu geniessen, brauchen Sie nicht einmal das Hotel zu verlassen.
The PENZ lädt ein. In den Fifth Floor, die American Bar auf dem Dach.

2. Hofgarten Café.
Rennweg 6a, 6020 Innsbruck (Tel.: 0512/588871)
http://www.der-hofgarten.at

In-Lokal mit Unterhaltungsprogramm und Live Acts; Tanzfläche, großer Gastgarten, div. wöchentliche Specials.

3. Pavillon Summerlounge
Rennweg 4, Am Landestheaterplatz
6020 Innsbruck
(Tel.: 0512/257000)
http://www.der-pavillon.at
Am 8.8. (nur an dem Tag) verwandelt sich der Pavillon in eine Summerlounge. Feinste Musik, edle Weine, Häppchen aus der Pavillonküche und ein „Arabian-Barbecue“ von Mansur Memarian sstehen auf dem Programm.

4. Das Stadtcafé.
Universitätsstraße 1
6020 Innsbruck
(Tel.: 0512 908800)
http://www.das-stadtcafe.at
Große Bar, div. Live Acts & Events, Kulinarisches und Cocktails
wöchentlich: Noche de la Salsa, Live Jazz, Party Club House Music Sonntags Brunch uvm.
After Work Lounge Partys, großer Terrasse und Blick auf die Hofburg

5. 360° Café Weinbar Lounge. Maria-Theresienstr. 18
6020 Innsbruck
(Tel.: 0664/8406570)
http://www.360-grad.at
7.Stock, gehobenes Lokal, moderne Architektur
Sitzgelegenheiten im Freien - 360° Sicht über Innsbruck - die Hauptstadt der Alpen

6. APT. Club. Grabenweg 72, 6020 Innsbruck, (Tel.: 0512/25 72 85), http://www.apt-club.at
Die legendärsten Partys sind meist Privatfeste … eine Wohnungseinweihung, ein Geburtstagsfest zu Hause mit Freunden, Mottopartys etc. Und das alles in gewohnter Atmosphäre – coole Musik und verschiedene Räumlichkeiten, wo sich kleinere und größere Gruppen bilden um zu tanzen, trinken und sich einfach großartig zu unterhalten.

7. Segafredo Sky. Universitätsstrasse 15, 6020 Innsbruck, Tel.: 0512/574910
http://www.segafredo.at
Terrasse ganz oben auf der Sozialwissenschaftlichen Universität
Seit seiner Eröffnung im Oktober 1999 zählt das Segafredo Espresso Sky zu einem der Highlights bzw. "hot spots" der Lokalszene in Innsbruck. Das Segafredo Espresso Sky ist mit seinen 400m² Fläche weltweit das einzige Segafredo auf einer Dachterasse und besticht deshalb mit einer Panoramaansicht über die ganze Stadt und die Berge rundum.

8. Café Katzung
Innsbruck - Vor wenigen Jahren neu gestaltet und präsentiert sich nun als gelungene Mischung aus Tages- bzw. Straßencafé und abendlichem Szenetreff. Gefrühstückt werden kann hier bis Mitternacht, darüber hinaus gibt es feine Kuchen und Eis, kühle Drinks und kleine Gerichte für den Hunger zwischendurch.

9. Beach Club am Innsbrucker Marktplatz.
neben dem Inn à Beachfeeling auf 400qm Sandstrand mit Liegestühlen, Korbcouches, Cocktailbar und Fischrestaurant. Blick auf die Nordkette, gute Musik, bis Ende August geöffnet

10. Kunstpause.
Museumstrasse 15/ Nähe Zentrum
Tel.: +43-512-572020, http://www.kunstpause.at
Wer Lust auf eine Pause vom Alltag hat, trifft sich in der Kunstpause, dem atmosphärischen Museums-Café vor dem Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum mit beschattetem Gastgarten.

INSIDERTIPP:
1. Dinner & Casino. Casino Kitzbühl, Hinterstadt 24, 6370 Kitzbühel (Tel.: 05356/62300)
http://kitzbuehel.casinos.at , Die Gourmet-Idee von Casinos Austria
Um nur € 52,- erhalten Sie:
- das exklusive 4-gängige Dinner & Casino-Menü
- Begrüßungsjetons im Wert von € 25,-
- ein Glas Sekt
- 4 Parolijetons

3. Triassic Park
Tel.: 05354/56304 (Nr. vom Tourismusverband Pillerseetal)
www.pillerseetal.at
Die Waidringer Steinplatte bei Fieberbrunn ist ein urzeitliches Riff, das vor über 250 Millionen Jahren aus einem Korallenmeer entstanden ist. In Anlehnung an dieses erdzeitliche Relikt entsteht nun auf 1.600 m Seehöhe der Triassic Park, ein 400 m2 großer Abenteuerpark mit interaktiven Stationen, die den Besuchern das Leben im Gebiet der Steinplatte vor unendlich langer Zeit verdeutlichen.

Die ganze Story finden Sie im aktuellen NEWS-Magazin.