Der aktuelle NEWS Reisebuchtipp: Oberösterreich Vielfalt in vier Vierteln

Der aktuelle NEWS Reisebuchtipp: Oberösterreich Vielfalt in vier Vierteln © Bild: styriapichler Verlag

Oberösterreich Vielfalt in vier Vierteln, Toni Anzenberger, Christian Hoflehner, Edition Oberösterreich, ISBN 978-3-7012-0033-7

Toni Anzenberger gilt als einer der besten Natur- und Landschaftsfotografen Österreichs. Das beweist er mit diesem soeben erschienenen Bildband eindrucksvoll. Ob die eindrucksvolle Schlögener Schlinge, in der die Donau zweimal ihre Fließrichtung ändert oder die mystischen Granitfelsen des Mühlviertels, ob der grüne Inn oder die neuen Museumsbauten am Linzer Donauufer – Anzenberger versteht es wie kein Zweiter, bekannten Landschaften doch noch neue Blickwinkel abzuringen. Dabei spielt er gekonnt mit Licht und Schatten und macht damit die oberösterreichischen Viertel auch für Einheimische zu einem neuen Schauerlebnis. Christian Hoflehner hat für dieses Buch die wichtigsten Regionen grundlegend recherchiert und präsentiert so Reiseberichte zum Ursprung dieser urösterreichischen Kultur- und Naturlandschaft zwischen Donau und Inn. C.N.