Menschen von

Das ist Vanessa Mai

Wer die neue Helene Fischer ist, die neben Dieter Bohlen in der DSDS-Jury sitzt

Neue DSDS-Jury 2015: Vanessa Mai © Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Vanessa Mai nimmt neben Dieter Bohlen, H.P. Baxxter und Michelle in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" Platz. Doch wer ist eigentlich der Shooting-Star, der bereits als "neue Helene Fischer" angepriesen wird?

"Es ist noch nicht lange her, da war ich in derselben Situation wie die DSDS-Kandidaten und habe meinen Weg in die Musikbranche gesucht. Es ist eine große Ehre und Verantwortung zugleich für mich, in der Jury mit darüber entscheiden zu können, welche dieser vielen Träume in Erfüllung gehen und welche leider platzen werden", so die Sängerin gegenüber RTL zu ihrem Engagement bei DSDS.

Scooter-Frontman HP Baxxter (51) Shooting-Star Vanessa Mai (23, 'Wolkenfrei') und Schlagerstar Michelle (43) sitzen in der 13. Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' neben Dieter Bohlen (61), Erfolgsproduzent und Jurymitglied der ersten Stunde, in der Jury.
© RTL / Stefan Gregorowius Die DSDS-Jury 2015: Scooter-Frontman H.P. Baxxter, Shooting-Star Vanessa Mai, Schlagerstar Michelle und Dieter Bohlen

Wer ist Vanessa Mai?

Mai ist gelernte Mediendesignerin und steht bereits seit ihrem siebten Lebensjahr auf der Bühne. Ihr Vater, selbst Musiker, schenkte ihr früh eine Gitarre. Im Teenageralter entdeckte das Schlagersternchen den Hip-Hop für sich und war sogar für eine Hip-Hop-Dance-Weltmeisterschaft nominiert. " Für mich gibt es die Abgrenzungen in der Musik nicht. Es gibt gute oder schlechte Songs, egal ob im Pop, Rap oder Schlager", sagte sie einmal in einem Interview.

Die 23-Jährige überholte mit ihrem Song "Wolke 7" bereits im Juli nicht nur Schlagergrößen wie Helene Fischer, sondern auch Matthias Reim und Roland Kaiser. Auch bei uns in Österreich stürmt sie die Charts. Das junge Talent kann ihr Glück gar nicht fassen: "Das, was da in den letzten Tagen rund um mich passierte, kann ich gar nicht glauben. Ich erwache morgens und denke, ich würde noch träumen", sagte Vanessa mai bereits im Sommer. Ihre Karriere geht derzeit steil nach oben.

Hilfreich dabei ist bestimmt auch, dass ihr Freund und Manager, Andreas Ferber, der Stiefsohn von Andrea Berg ist. Er rückt sie auch auf Facebook und Instagram ins rechte Licht, macht die Fotos dafür und kümmert sich um den Social Media-Auftritt. Eigentlich heißt Vanessa Mandekic, aber als Schlagersänger hat man bekannterweise gerne einen Künstlernamen.

Kommentare