Bauer sucht Frau:
Die neuen Kandidaten

Auf der Suche nach der großen Liebe - Arabella Kiesbauer spielt wieder Amor

Es ist wieder soweit! Arabella Kiesbauer präsentiert in zwei Vorstellungsrunden die neuen "Bauer sucht Frau"-Kandidaten. Insgesamt neun Herren und zwei Damen suchen in der bereits 12. Staffel der beliebten ATV-Kuppelshow das ganz große Glück. Wir haben alle Kandidaten im Porträt.

von Bauer sucht Frau - die Kandidaten © Bild: ATV/ERNST KAINERSTORFER

Am 27. Mai und 3. Juni stellt Arabella Kiesbauer die diesjährigen "Bauer sucht Frau"-Kandidaten vor. Hier finden sie alle zwölf Singles, die nach der großen Liebe suchen, auf einen Blick.

Gerhard, der romantische Tierfreund (28)

Gerhard ist Forstwirt und betreibt einen Hof mit sehr vielen Tieren, darunter auch einige Exoten. So hat er nicht nur Strauße, Hasen, Pferde, Ponys, Esel, Wachteln und Schafe, sondern auch einen Waschbären. Auch fünf Einstellpferde gehören zum Hof, weiters fünf Hektar Forst. In Zukunft möchte er sich auch noch Kängurus anschaffen, denn er liebt die Arbeit mit den Tieren einfach.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Gerhard spannt in seiner Freizeit gerne die Ponys vor die Kutsche und genießt die Ausfahrten. Er liebt das Reiten, spielt Trompete und schreibt Gedichte. Außerdem begleitet er immer wieder einen Hufschmied und unterstützt diesen bei seiner Arbeit.

Der Kärntner ist bereits seit sechs Jahren Single, weswegen ihn seine jüngste Schwester bei "Bauer sucht Frau" angemeldet hat. Die Haarfarbe seiner Zukünftigen ist ihm egal, sie sollte nur etwas kleiner sein als er. Außerdem sollte sie seine Freude für die Landwirtschaft teilen und ebenso tierlieb sein wie er.

Gabi, die quirlige Winzerin (21)

Gabriele betreibt mit ihrer Familie ein Weingut mit 20 Hektar Weinanbaufläche. Sie produzieren sowohl Rot-, als auch Weißweine. Das Gut befindet sich drei Generationen in Familienbesitz. Gabriele studiert außerdem Deutsch und Geschichte auf Lehramt.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Die quirlige Winzerin ist die Jüngste von insgesamt vier Geschwistern. Sie hat eine Zwillingsschwester und auch ihre beiden Brüder sind Zwillinge. Gabriele ist sehr musikalisch und spielt in der örtlichen Musikkapelle die Klarinette.

Durch "Bauer sucht Frau“ hofft Gabriele endlich einen passenden Mann zu finden. Obwohl sie sehr jung ist, darf er auch gerne bis 35 Jahre alt sein. Sie hat keine genauen optischen Vorstellungen, ihr geht es um die inneren Werte. Er sollte für sie da sein und Beschützerinstinkt haben. Deswegen wäre es schön, wenn er etwas größer ist als sie.

Dietmar, der herzensgute Milchbauer (46)

Dietmar ist Milchbauer aus Leidenschaft, er kann sich keinen schöneren Beruf vorstellen. Er betreibt eine Milchwirtschaft mit zwölf Kühen, elf Hektar Wiesen und Feldern und besitzt außerdem ca. 30 Truthähne und 60 Hühner. Zum Betrieb gehört auch ein Ferienhaus, das an Touristen vermietet wird.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Im Winter geht Dietmar gerne Schifahren, im Sommer zieht es ihn zum Wandern in die Berge. Wenn er Zeit findet, geht er mit seinen Freunden gerne aus, denn er liebt es zu tanzen. Mit seinen Kumpanen hat er auch eine Wette laufen: Findet er endlich eine Frau und heiratet sie bis zu seinem 50. Geburtstag, übernehmen sie die Kosten der Hochzeitsreise. Findet er keine, so muss er der gesamten Runde einen Urlaub spendieren.

Dietmar meint es sehr ernst mit seiner Bewerbung, der kinderliebe Vorarlberger möchte eine Familie gründen und sucht deshalb über "Bauer sucht Frau" eine Partnerin. Sie soll treu, ehrlich und unternehmungslustig sein - so wie er.

Georg, der musikalische Schafzüchter (47)

Georg ist Nebenerwerbslandwirt und betreibt eine kleine Landwirtschaft mit sieben Schafen und zehn Hühnern, weiters gehört ein Hektar Grünland mit Obstbäumen zu seinem Besitz. Hauptberuflich ist Schorsch als OP-Helfer tätig, außerdem ist er ausgebildeter Heilmasseur.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Der musikalische Schafzüchter ist eigentlich Steirer, aber der Liebe wegen nach Tirol gezogen. Doch seit einem Jahr ist er geschieden, schon viel länger getrennt. In Tirol ist er der Kinder zuliebe geblieben, mit denen er sehr viel Zeit verbringt. Bei seinen Hobbys nimmt die Musik einen großen Platz ein, er kann sehr gut Gitarre spielen, ist aber derzeit meist mit der Tuba zu hören, die er sowohl in einer Vier-Mann-Band, als auch bei der Musikkapelle spielt.

Über "Bauer sucht Frau" sucht er eine Frau, die zu ihm passt - also humorvoll, eventuell auch musikalisch, aber vor allem unkompliziert ist. Denn wenn Georg eines nicht leiden kann, dann sind es endlose Beziehungsdiskussionen.

Roman, der fesche Bergbauer (25)

Roman ist Vollerwerbslandwirt, der eine Mutterkuhaufzucht betreibt und auch als Viehhändler tätig ist. Auf seinem Hof leben derzeit 30 Milchkühe mit Nachzucht, also rund 80 Tiere. Zum Hof gehören weiters 60 Hektar Grund, ein Wald mit 24 Hektar und eine eigene Alm.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Zu Romans Hobbys gehört das Jagen, außerdem geht er gerne Radfahren. Weiters ist er bei der Landjugend aktiv.

Der fesche Bergbauer hat bis dato immer die falschen Frauen getroffen und ist seit zwei Jahren Single. Das Aussehen ist für ihn nicht wichtig, denn Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Die Hauptsache ist, dass seine Zukünftige Feuer im Hintern hat und seine Leidenschaft zur Landwirtschaft und der Natur teilt.

Markus, der sportliche Selbstversorger (39)

Markus betreibt eine Landwirtschaft mit 3,5 Hektar und einem kleinen Wald. Der Oberösterreicher hat Zimmermann gelernt, als Maschinenbauer gearbeitet, doch sich dann neu orientiert und sich den Hof gekauft. Er bewirtschaftet diesen so wie die Bauern vor 100 Jahren, züchtet vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen, baut Gemüse an und nennt einen Fischteich sein Eigen. Außerdem setzt er auf Permakultur und ist auch ausgebildeter Permakulturlehrer.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Markus ist sehr sportlich und begeisterter Gleitschirmflieger. Außerdem spielt er sehr gerne Fußball und macht im Winter die österreichischen Schipisten unsicher.

Der sportliche Selbstversorger ist seit einem halben Jahr Single, seine letzte Beziehung war jedoch nur von kurzer Dauer. Er wünscht sich aber nichts sehnlicher, als endlich die richtige Partnerin zu finden und "anzukommen". Sie sollte schlank und sportlich sein – und vor allem ehrlich! Er mag Frauen, die sich mitreißen lassen und Lust auf Neues haben.

Christian, der vielseitige Hofherr (39)

Christian führt mit seiner Familie einen Biobauernhof und ein Hotel. Die Landwirtschaft umfasst 65 Hektar inklusive Wald, am Hof werden zehn Kühe gehalten, außerdem ein Streichelzoo für die Hotelgäste mit Pferden, Zwergziegen und Hunden. Christian ist mit seiner Mutter und der Schwägerin für das Hotel zuständig, sein Vater und sein Bruder betreiben die Landwirtschaft.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Der vielseitige Hofherr zählt das Reisen zu seinen Hobbys, wenn es die Zeit zulässt, dann fährt er gerne auf Tauchurlaube und entdeckt die Unterwasserwelt. In der kalten Jahreszeit ist er in den Bergen beim Wintersport zu finden.

In seiner letzten Beziehung wurde Christian belogen und betrogen, weshalb er etwas Zeit für sich brauchte. Doch mittlerweile wünscht er sich nichts sehnlicher, als wieder eine Partnerin an seiner Seite zu wissen. Er sucht eine liebe Frau, die zu ihm steht und ehrlich ist. Es ist nicht wichtig, dass sie im Betrieb mitarbeitet, sie sollte nur Verständnis für seine Pflichten haben. Seine ganze Familie steht hinter ihm und wird ihn bei der Suche unterstützen, damit er endlich die Richtige findet.

Maria, die zuckersüße Forstwirtin (22)

Maria übernimmt im Herbst den Hof ihrer Eltern mit 14 Hektar Forstwirtschaft und drei Hektar Grünland. Eigentlich hätte diesen ihr großer Bruder übernehmen sollen. Doch dieser ist leider vor einigen Jahren verstorben und sein letzter Wunsch war, dass Maria sein Amt antritt.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Die zuckersüße Forstwirtin ist gelernte Konditorin und hat am Hof auch eine eigene Backstube eingerichtet, wo sie Auftragsarbeiten ausführt. Wenn sie nicht arbeitet, geht sie gerne Radfahren, Inlineskaten oder einfach raus in die Natur.

Sie sucht einen sportlichen Mann bis 28 Jahre, der auf jeden Fall größer sein sollte als sie. Interesse für die Landwirtschaft und natürlich Marias Berufung muss vorhanden sein, außerdem soll er tierlieb sein, denn sie wird sich demnächst wieder einen Hund anschaffen.

Bernhard, der bodenständige Rinderzüchter (35)

Bernhard ist Rinderzüchter und arbeitet nebenbei noch als Schlosser. Im Winter ist er außerdem als Liftwart tätig. Sein Rindermastbetrieb zählt derzeit 40 Rinder, es gehören 35 Hektar Land dazu sowie ein 13 Hektar großer Wald. Den Hof hat er bereits vor zehn Jahren von seinen Eltern übernommen.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Der bodenständige Rinderzüchter ist seit vier Jahren Single. Er hatte davor eine lange Beziehung und die Zeit alleine dann genossen. Nun möchte er aber wieder "auf die Pirsch" gehen und sich eine Frau suchen. Kinder hat er noch keine, er will aber unbedingt mal eine Familie gründen. Zu seinen Hobbys gehört das Restaurieren von Autos und Motorrädern, er hat sich dazu auch eine eigene Werkstatt eingerichtet. Außerdem ist er Feuerwehrkommandant bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Er sucht eine "nicht zu dürre Blondine", ist aber auch von allen anderen Frauen nicht abgeneigt - Hauptsache sie bringt sein Herz zum Schlagen. Bernhard sucht eine lustige Frau, da er für jeden Blödsinn zu haben ist und hofft, dass sie seine Freude daran teilt.

Stefan, der heimatverbundene Tiroler (23)

Stefan ist Schafbauer und hat 40 Tiroler Bergschafe im Stall stehen. Außerdem gibt es Ziegen, Hühner und Hasen auf seinem Hof. Die Tiere dürfen natürlich auf den vier Hektar Grund weiden, die zum Anwesen gehören. Nebenberuflich ist Stefan außerdem als Schlosser tätig.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Für Stefan sind seine Landwirtschaft und seine Tiere alles, in der Freizeit zieht es ihn aber in die Berge der Umgebung, wenn Mountainbiken oder Wandern am Programm stehen. Er ist außerdem sehr gesellig und in vielen Vereinen: Der Perchtenverein gehört da genauso dazu, wie die Freiwillige Feuerwehr oder der Traktorclub, wo er mit seinen Freunden an Oldtimern schraubt.

Er ist seit einem Jahr Single, zur Trennung von seiner letzten Partnerin kam es, da sie die Welt entdecken wollte, er seine Zukunft aber in seiner Heimat Tirol sieht. Seine Bewerberin sollte dunkelhaarig und kleiner als er sein, wenn möglich aus der Umgebung kommen oder zu ihm ziehen können. Er möchte gerne eine Familie gründen und seinen Hof schon bald mit viel Leben füllen.

Thomas, der entspannte Quereinsteiger (40)

Thomas übernimmt gerade den Bio-Hof seines Vaters. Die Landwirtschaft umfasst 22 Hektar, auf denen vorrangig Gemüse angebaut wird. Er widmet sich der Artenvielfalt und baut 100 verschiedene Sorten Paradeiser sowie acht unterschiedliche Kartoffelsorten an. Auch Paprika, Chili und Salat werden gezüchtet. Thomas ist Quereinsteiger in der Landwirtschaft, er hat 17 Jahre als Programmierer gearbeitet, bis ihm sein Vater vor zwei Jahren angeboten hat den Hof zu übernehmen. Da er gerade die Trennung von seiner Freundin durchlebte, war dies ein willkommener Neuanfang.

Bauer sucht Frau - die Kandidaten
© ATV/ERNST KAINERSTORFER

Thomas lebt in einem liebevoll restaurierten alten Bauernhaus. Er liebt es zu segeln, war früher oft und gerne in Kroatien mit dem Boot unterwegs. Durch die Betriebsübernahme bleibt aber momentan wenig Zeit fürs Segeln. Dafür vertieft er sich gerne in Comic- und Science-Fiction-Bücher und veranstaltet Konzerte in kleinem Rahmen. Außerdem besucht er Theater- oder Opernaufführungen.

Er ist seit mittlerweile zwei Jahren Single und sehnt sich nach einer interessanten Frau, mit der er gute Gespräche führen kann. Optisch hat er keine Wünsche, für ihn zählt der Charakter und, dass sie ihn so nimmt, wie er ist. Er ist Raucher und möchte, dass seine Zukünftige das akzeptiert.

Interessieren Sie sich für einen der Kandidaten? Dann können Sie sich unter atv.at/bauersuchtfrau bewerben.

Kommentare