Die spanische Königsfamilie
© APA/EPA/JUAN CARLOS HIDALGO

Alle Infos zu Felipe, Letizia & Co.

Juan Carlos regierte Spanien seit 1975. Königin Sofia stand ihm dabei treu zur Seite. Nach zahlreichen Skandalen und Rücktrittsaufforderungen hat der König schließlich seine Abdankung verkündet. Am 19. Juni 2014 folgte ihm sein Sohn Felipe auf den Thron. Er ist verheiratet mit Letizia, das Paar hat die Töchter Leonor und Sofia.

Mehr zum Thema

Royaler Angriff

Tante mobbt Letizia

Die linksliberale Henar Ortiz hält ihre Nichte Letizia für nicht als Königin geeignet

Wenn Felipe nach Juan Carlos überraschender Abdankung als Spaniens König am 19. Juni vereidigt wird, wird Letizia zur Königin. Der Fortbestand der Monarchie ist vorerst somit gesichert. Trotzdem gibt es viele Gegner - darunter ausgerechnet die Tante der derzeitigen Kronprinzessin. 1

Letizia von Spanien

Monarchie

Krönung ohne Ex-König

Proklamation von Felipe ohne Juan Carlos. Erhöhter Terroralarm in Spanien ausgerufen

Spaniens König Juan Carlos wird nach seiner Abdankung nicht an der Proklamation von Kronprinz Felipe zum neuen Monarchen teilnehmen. Der 76-Jährige wolle auf diese Weise dazu beitragen, dass sein Sohn bei der Zeremonie in der kommenden Woche im Madrider Parlament ganz im Mittelpunkt stehen werde, teilte ein Palastsprecher am Donnerstag mit.

Juan Carlos

Spanische Royals

König nimmt Abschied

Beifall und Hochrufe für Juan Carlos und Felipe auf einer militärischen Zeremonie

Spaniens scheidender König Juan Carlos hat sich auf einer militärischen Zeremonie von den Streitkräften des Landes verabschiedet. Der Monarch, der nach der Verfassung der Oberbefehlshaber der Armee ist, nahm am Sonntag zusammen mit Kronprinz Felipe, Königin Sofia und Prinzessin Letizia in Madrid an einer Feierstunde zur Ehrung gefallener Soldaten teil.

Spaniens König Juan Carlos nahm Abschied vom Militär

Spanien

Felipes sexy Ex-Flamme

Eva Sannum war vier Jahre lang mit dem Prinzen liiert - eine Ehe wurde verhindert

Wären die Dinge anders gelaufen, könnten die Spanier demnächst ein ehemaliges Unterwäschemodel als Königin bejubeln. Vier Jahre lang war Kronprinz Felipe, der am 19. Juni den Thron besteigen wird, mit der feschen Norwegerin Eva Sannum liiert. Die nicht standesgemäße Liaison wurde schließlich aber - angeblich nicht ganz freiwillig - beendet und der Staatsräson geopfert.

Spanien - Felipes sexy Ex-Flamme

Spanische Monarchie

Felipe schon bald König

Formelle Zeremonie im Parlament findet bereits am 19. Juni ohne viel Aufsehen statt.

Bereits am 19. Juni wird Spaniens Kronprinz Felipe in einer feierlichen Sitzung des Parlaments sein Amt als König antreten. Das berichten am Donnerstagabend mehrere spanische Tageszeitungen. Der Termin sei gewählt worden, da "Fronleichnam" in Madrid und verschiedenen anderen spanischen Regionen ein Feiertag sei und damit möglichst viele Bürger die Zeremonie verfolgen könnten.

Spanische Monarchie - Felipe schon bald König

Seite 12 von 18