News Logo
ABO

Riesiges Wandgemälde an UNO-City wird eingeweiht

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
1 min
Fintan Magee malte eine Frau mit Friedenstaube
©APA/APA/EVA MANHART/EVA MANHART
  1. home
  2. Aktuell
  3. Schlagzeilen
In der Wiener UNO-City wird am Freitag die größte Wandmalerei der Bundeshauptstadt eingeweiht. Das Gemälde, an dem der australische Künstler Fintan Magee die vergangenen drei Wochen mit Hilfe eines Krans arbeitete, zeigt eine Frau mit Friedenstaube. Es symbolisiert die Verwirklichung der 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) und insbesondere des 16. Ziels zu Frieden, Gerechtigkeit und starken Institutionen, wie die Vereinten Nationen in Wien mitteilten.

von

Das Kunstwerk auf dem 50 Meter hohen und 20 Meter breiten Turm wurde aber nicht nur zur Unterstützung der SDGs und des UNO-Zukunftsgipfels während der 79. UNO-Vollversammlung im September geschaffen, sondern auch anlässlich des 45. Jahrestages der Eröffnung des Vienna International Centre (VIC) 1979.

Das VIC beherbergt unter anderem die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO/IAEA), das Büro der Vereinten Nationen zur Drogenkontrolle und Verbrechensverhütung (UNODC), die UNO-Organisation für Industrielle Entwicklung (UNIDO), die UNO-Atomteststoppbehörde (CTBTO) und das Wien-Büro des UNO-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR).

Über die Autoren

Logo
Monatsabo ab 15€
Ähnliche Artikel
FPÖ-Delegationsleiter äußerte sich frauenfeindlich
Schlagzeilen
Kritik an Vilimsky wegen Verherrlichung von Gewalt an Frauen
Schlagzeilen
76.695 Menschen suchten im April in der EU um Asyl an
Schlagzeilen
ICMPD bricht Bosnien-Projekt nach Korruptionsverdacht ab
Lange Wartezeiten an der bulgarisch-rumänischen Grenze
Schlagzeilen
Bulgarischer EU-Mandatar kritisiert Sofia wegen Schengen
Nehammer gegen Boykott Orbans
Schlagzeilen
Orban-Boykott - Regierung ohne gemeinsame Linie
Orbans Besuch bei Putin sorgte für viel Aufregung
Schlagzeilen
Orbans Putin-Reise: Von der Leyen ordnet Boykott an
Ein italienischer Frontex-Polizist an der serbisch-bulgarischen Grenze
Schlagzeilen
Serbien sieht steigenden Migrationsdruck aus Bulgarien
Nehammer empfing Modi im Bundeskanzleramt
Schlagzeilen
Österreich und Indien für Ukraine-Friedensprozess
Schallenberg sieht Erklärungsbedarf bei Orbán (Archivbild)
Schlagzeilen
Schallenberg gegen Boykott von ungarischem EU-Ratsvorsitz
Demographen prognostizieren massiven Rückgang durch Vertreibung
Schlagzeilen
Bevölkerung der Ukraine könnte bis 2052 stark schrumpfen
Indischer Premier Modi kommt von Moskau nach Wien
Schlagzeilen
Indischer Premierminister Modi besucht Wien
Indiens Premier Modi besucht Österreich das erste Mal
Schlagzeilen
Indiens Regierungschef Modi kommt nach Österreich