Zustand von Ivica Osim weiter verbessert:
Ex-Sturm-Coach nach Schlaganfall im Spital

Laut Verbandspräsident kritischste Phase überstanden Zahlreiche Genesungswünsche für Japans Teamchef

Zustand von Ivica Osim weiter verbessert:
Ex-Sturm-Coach nach Schlaganfall im Spital

Der Zustand des bosnischen Fußballtrainers Ivica Osim hat sich weiter gebessert. Der Teamchef Japans, der einen Schlaganfall erlitten hatte, hat nach Angaben von Verbandsdirektor Kozo Tajima die kritischste Phase überwunden.

"Er erholt sich sehr langsam, mit Prognosen muss man aber noch vorsichtig sein", sagte Tajima. Der 66-jährige Osim hat zahlreiche Genesungswünsche erhalten, u.a. vom FIFA-Präsidenten Sepp Blatter und seinem Vorgänger als Japans Teamchef, dem Brasilianer Zico.(apa/red)