Zum zweiten Mal schwanger mit 72 Jahren?
Älteste Mutter der Welt will noch ein Baby

Adriana Iliescu: "Bin gesund, aber habe keine Eile" Rumänin fühlt sich so energiegeladen wie 27-Jährige

Zum zweiten Mal schwanger mit 72 Jahren?
Älteste Mutter der Welt will noch ein Baby

"Medizinisch ist es möglich", sagte sie gegenüber der britischen Zeitung "Daily Mail". "Mir geht es gut, ich bin gesund und ich kann mir vorstellen noch ein Kind zu bekommen, aber im Moment habe ich keine Eile", verkündete die 72-Jährige. Der Grund für ihr Zögern sei nicht etwa das hohe Alter, sondern ihre enge Bindung zu Tochter Eliza, die die Rumänin durch ein weiteres Baby nicht gefährden möchte.

Die in Bukarest lebende Mutter fühlt sich keineswegs zu alt für ein zweites Kind. Sie habe so viel Energie wie eine junge Frau: "Ich fühle mich wie eine 27-Jährige, wenn ich müde bin, wie eine 37-Jährige."

(red)

Kommentare

Wien_1190 melden

Soetwas gehört verboten!, bei jedem \"armen\" Hund regen ... sich die Tierschützer auf! WO bleiben die "Babyschützer", wie kann man einer 72jährigen Frau nur "erlauben" noch ein Kind in die Welt zu setzen?!

Einmal von Komplikationen abgesehen, wäre es sozial genauso sinnvoll einem Schwulen Pärchen das "kinder kriegen" zu erlauben!

Eine echte Frechheit der Evolution gegenüber!

melden

Re: Soetwas gehört verboten!, bei jedem \\ was regst dich auf bei den Unterentwickelden Ländern geht alles darum sind sie ja auch bei der EU

Seite 1 von 1