Zickler mit Muskelfaserriss 4 Wochen out: Verletzung bei Cup-Spiel gegen Mattersburg

Erst wieder im Finish der Meisterschaft verfügbar Deutscher führt Torschützenliste der Bundesliga an

Red Bull Salzburg-Torjäger Alexander Zickler fällt mit einem Muskelfaserriss in der rechten Wade voraussichtlich für vier Wochen aus. Der Deutsche, der die aktuelle Torschützenliste der T Mobile-Bundesliga mit 20 Treffern anführt, wird dem überlegenen Spitzenreiter damit wohl erst wieder im Finish der Meisterschaft zur Verfügung stehen.

Zickler zog sich die Verletzung beim Cup-Ausscheiden im Semifinale gegen Mattersburg (2:3 n.V.) zu.

(apa/red)