Fakten von

Zentralmatura startet mit Deutsch-Klausuren

Abschluss am 17. Mai mit Italienisch

Mit den Klausuren im Fach Deutsch startet heute, Donnerstag, die Zentralmatura. Insgesamt stellen sich rund 45.000 Kandidaten an AHS und berufsbildenden höheren Schulen (BHS) bzw. bei der Berufsreifeprüfung den vom Bildungsministerium vorgegebenen schriftlichen Aufgaben. Deutsch ist dabei das einzige Fach mit einheitlichen Klausuren an allen Schulen.

In den anderen Zentralmatura-Fächern sind die Aufgaben dagegen nicht gleich, sie unterscheiden sich je nach Ausrichtung des Schultyps bzw. etwa bei Fremdsprachen auch nach Dauer des besuchten Unterrichts in diesem Fach. Weitere Matura-Termine: Nach Deutsch folgen Spanisch bzw. die Volksgruppensprachen Kroatisch, Ungarisch und Slowenisch (jeweils 7. Mai), Englisch (8. Mai), Mathematik (9. Mai), Latein und Griechisch (jeweils 15. Mai), Französisch (16. Mai) und Italienisch (17. Mai).

Kommentare