Tablet von

Neuer Formfaktor für Sony-Tablet

Xperia Z3 Tablet Compact: Highend-Androide schrumpft auf handliches 8-Zoll-Format

  • Sony Xperia Z3 Tablet
    Bild 1 von 7 © Bild: Sony Mobile

    Anfang November erhältlich: Ein neues 8-Zoll-Format für die mobile Z-Familie von Sony.

    WEITER: Xperia Z3 Tablet Compact. Impressionen zum neuen 8-Zöller von Sony!

  • Sony Xperia Z3 Tablet
    Bild 2 von 7 © Bild: Sony Mobile

    Das Kernfeature der Z-Familie wurde auch für das neue Tablet nicht vernachlässigt: Es ist wasserdicht.

Sony ergänzt dieser Tage sein Portfolio mobiler Endgeräte. Nach dem Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact bringt der japanische Unterhaltungsriese nun auch ein 8-Zoll-Tablet auf den Markt. Das Xperia Z3 Tablet Compact besticht vor dabei vor allem durch eine für Android-Tablets herausragende Verarbeitung.

Als mobilere Option zum bewährten 10-Zoll-Format hat sich nun auch Sony für einen Acht-Zöller entschieden. Das Resultat kann sich sehen lassen: Das gerade einmal 6,4 Millimeter dünne und 270 Gramm leichte Tablet entpuppt sich als absoluter Handschmeichler. Nicht nur das 16:9-Format in dieser Größe, auch die angenehme und leicht raue Rückseite machen das OmniBalance-Design griffiger und somit angenehmer denn je. Wie beim 10-Zöller gilt auch hier: Das 16:9-Filmformat erfordert im Gegensatz zum herkömmlichen 4:3-Faktor dennoch ein wenig Eingewöhnungszeit fürs Auge.

Besonders zu gefallen weiß die hochwertige Verarbeitung des Acht-Zöllers. Von den Materialien bis zur Passgenauigkeit und letztendlich dem äußerst robusten Gesamteindruck hat man von Anfang an das Gefühl, dass dieses Tablet mit den meisten widrigen Einflüssen von außen klarkommt. Tut es auch. Das Kernfeature der mobilen Z-Familie wurde natürlich ebenso beibehalten, das kompakte Tablet ist wasserdicht. Weniger gut: Während man bei den neuen Z3-Smartphones richtig erkannt hat, dass die wenigen vorhandenen Tasten am Gerät eine gewisse Größe nicht unterschreiten sollten, sind Power-Button und Lautstärkeregler des neuen Tablets zu klein geraten und ein wenig fummelig.

Sony Xperia Z3 Tablet
© Sony Mobile Wie die komplette Z-Familie: Komplett wasserdicht.

Viel Power, mäßige Kamera

Über Leistungsmangel kann man sich wie auch bei den Smartphone-Pendants nicht beklagen. Das installierte Android KitKat (Version 4.4.4) bringt den Vierkernprozessor und die 3 GB Arbeitsspeicher keinesfalls zum Schwitzen. Anwendungen, Multimedia-Inhalte und Spiele liefen in der Praxis einwandfrei ohne merkbar störende Ruckler. Dank eines überarbeiteten Stamina-Modus und eines 4.500 mAh-Akkus ist die Akkuleistung vielleicht nicht herausragend, aber absolut zufriedenstellend.

Die Darstellung des Full-HD-Displays (1.920x1.200 Pixel) mit einer Diagonale von gut 20 Zentimetern weiß genauso zu gefallen. Tolle Farben, ausreichende Helligkeit und nicht zuletzt eine sehr niedrige Blickwinkelabhängigkeit wissen zu gefallen. Weit weniger beeindruckend ist die 8-Megapixel-Kamera des Tablets: Das Rauschen zieht sich durch alle Modi und auch ein LED zum Aufhellen dunkler Umgebungen könnte nicht schaden.

Sony Xperia Z3 Tablet
© Sony Mobile Helll, farbauthentisch und blickwinkelstabil: Die Display-Qualität weiß zu gefallen.

In Zeiten einer "Selfie-Gesellschaft" wäre es auch nicht Fehl am Platz, mal an eine höherwertige Frontkamera zu denken, das verbaute 2,2 Megapixel-Modell ist auch kein Kinnladensenker. Wirklich schade: Denn dutzende wirklich coole Kamera-Apps und -Funktionen laden eigentlich dazu ein, auch die Kamera so intensiv zu benutzen wie man es mit dem restlichen Tablet gerne praktiziert.

NEWS.AT-Eindruck

Sony ist mit der Compact-Variante seines Tablets ein hervorragend verarbeitetes Stück Hardware geglückt. Da das 8-Zoll-Format im 16:9-Format an sich ein wenig gewöhnungsbedürftig ist, sollte man es bei Interesse erst einmal ausprobieren, ob es einem zusagt. Im Fall des neuen Sony-Tablets könnte man dabei durchaus schlussfolgern, einen hervorragend griffigen alltagstauglichen Begleiter an die Seite gestellt zu bekommen, der lediglich ein bessere Kamera-Qualität verdient hätte.

Das Xperia Z3 Tablet Compact ist in den Farben Weiß und Schwarz für 479,- Euro (LTE 16 GB), 429,- Euro (WiFi 32 GB) und 379,- Euro (WiFi 16 GB) (UVP) erhältlich.

Kommentare