Wrap Americana mit Eierspeise & gebratenen Pilzen

Für 4 Wraps Zubereitung ca. 25 Minuten

Wrap Americana mit Eierspeise & gebratenen Pilzen © Bild: GUSTO/Eisenhut & Mayer

Zutaten
4 große Wrap Tortillas

Für die Fülle
1 kleine Zwiebel
200 g Champignons
2 kleine Tomaten
8 Salatblätter
1 Pkg. Gartenkresse
1/2 EL Öl
4 Eier
1⁄2 EL Butter
Rosa Salsa (siehe Rezept)
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Backrohr auf 100 °C vorheizen.

2. Zwiebel schälen und fein hacken. Champignons, Tomaten und Salat waschen. Champignons in dünne Scheiben, Tomaten in Stücke schneiden. Salatblätter zerteilen, Kresseblättchen von den Stielen schneiden.

3. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel darin unter Rühren anschwitzen. Champignons zugeben, unter Rühren 4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Tortillas in Alufolie wickeln und nach Packungsanleitung ca. 10 Minuten im Rohr erwärmen.

5. Inzwischen Eier salzen, pfeffern und verquirlen. In einer beschichteten Pfanne Butter erhitzen, Eimasse eingießen und unter Rühren zu einer lockeren Eierspeis stocken lassen.

6. Wrap Tortillas aus dem Rohr nehmen, mit Champignons, Eierspeis, Tomaten, Salat und Kresse belegen. Darüber je 2–3 EL Rosa Salsa verteilen. Tortillas seitlich einschlagen und einrollen. Wraps halbieren und sofort servieren.

NEWS.at wünscht gutes Gelingen!