WM-Debütant glanzlos gegen Sechstligist: Togo mit magerem 4:0-Sieg gegen Wangen

1:0 für Afrikaner erst in 34. Minute durch Adebayor

Die Fußball-Nationalmannschaft Togos hat in ihrem letzten Vorbereitungsspiel vor der WM am Dienstag einen glanzlosen Pflichtsieg gelandet. Beim Fünftliga-Absteiger FC Wangen siegte das afrikanische Team vor 7.500 Zuschauern nach Start-Schwierigkeiten mit 4:0 (3:0). Togos Star Emmanuel Adebayor (Arsenal London) erzielte erst nach 34 Minuten das Führungstor gegen den künftigen Sechstligisten, die weiteren Treffer markierten Thomas Dossevi (35.), Mohamed Kader (38.) und Yao Junior Senaya (68.).

"Wir haben zu viele Torchancen ausgelassen", kritisierte Togos Trainer Otto Pfister nach dem Spiel. Der Deutsche bot sieben Tage vor dem ersten WM-Spiel am 13. Juni in Frankfurt/Main gegen Südkorea (Gruppe G) seine beste Mannschaft auf, wobei nur Adebayor Akzente setzte. (apa)