Wirtschaftsflaute endet nicht vor 2012:
Österreicher bezweifeln raschen Aufschwung

"profil": 36% der Österreicher glauben an 2012 5% glauben an Aufschwung noch in diesem Jahr

Wirtschaftsflaute endet nicht vor 2012:
Österreicher bezweifeln raschen Aufschwung © Bild: Reuters/Roberts

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, glauben 36% der Österreicher die Wirtschaftsflaute werde erst 2012 oder noch später enden. 30% der Befragten rechnen mit einem Ende der Krise 2011, 22% erwarten es im kommenden Jahr.

Nur 5% geben laut der im Auftrag von "profil" vom Meinungsforschungsinstitut Karmasin Motivforschung durchgeführten Umfrage an, der Aufschwung werde noch heuer einsetzen. 7% wollten sich nicht festlegen.