Sotschi 2014 von

Willkommensfeier für Abfahrts-
Olympiasieger Mayer

Rund 2.000 Schaulustige ließen sich vom feucht-kalten Wetter nicht abhalten

Party für Matthias Mayer in seiner Heimat Afritz. © Bild: APA/EXPA/OSKAR HOEHER

Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer ist am Samstag in seinem Kärntner Heimatort Afritz am See mit großen Feierlichkeiten willkommen geheißen worden. Nach einer Tour durch die Orte des Gegendtals las Bischof Alois Schwarz mit den örtlichen Pfarrern eine Messe für den Sporthelden. Danach gab es ein großes Fest mit rund 2.000 Schaulustigen in einem eigens aufgestellten Festzelt.

Trotz des feucht-kalten Wetters samt Schneefall war der Empfang für Mayer herzlich. Er gab sichtlich gut gelaunt Autogramme und Interviews. "Da merkt man einfach, was das wert ist", sagte Mayer, stolz auf seine Medaille und mit Blick auf die vielen Menschen, die gekommen waren, zum ORF. Allerorts begrüßten aufgehängte oder aufgestellte Transparente "unseren" Olympiasieger, Fähnchen wurden geschwenkt. Ein Kinderchor brachte Mayer ein Ständchen dar. Es wurden Geschenke überreicht. Afritz will jetzt den Kulturhausplatz im Ortskern nach seinem derzeit größten Sohn benennen, ein Denkmal ist ebenfalls geplant.

Party für Matthias Mayer in seiner Heimat Afritz.
© APA/EXPA/OSKAR HOEHER Die Kärntner Abfahrtsolympiasieger: Strobl, Mayer und Klammer

Mit ordentlicher Verspätung ging der für 16.00 Uhr geplante Empfang im gut gefüllten Festzelt bei bester Stimmung und unter großem Medienrummel los. Franz Klammer und Fritz Strobl, beide Vorgänger von Mayer als Abfahrts-Olympiasieger, waren auch gekommen, um zu gratulieren, ebenso Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) sowie natürlich der Bürgermeister von Afritz, Maximilian Linder (FPÖ). Mayer wurde mit dem Kärntner Landesorden in Silber geehrt, außerdem bekam er für die Goldmedaille 10.000 Euro vom Sportreferat des Landes. ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel wurde bei den Feierlichkeiten von Ex-Skistar Michael Walchhofer vertreten.

Party für Matthias Mayer in seiner Heimat Afritz.
© APA/EXPA/OSKAR HOEHER Rund 2.000 Fans und Wegbegleiter kamen ins Festzelt

Alle Ergebnisse, Termine und die Medaillenentscheidungen LIVE im Olympia-Center von NEWS.AT!

Und hier geht's zur mobilen Version des NEWS.AT-Olympia-Centers!

Kommentare