Fakten von

Wiener KAV: Sonder-Gemeinderat am 25. November

Auf Antrag der NEOS zum Thema "Notstand Gesundheitssystem"

Für den von den NEOS beantragten Sonder-Gemeinderat zum Thema Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) gibt es nun einen Termin: Das außertourliche Treffen des Stadtparlaments findet am 25. November, 10.00 Uhr, statt, informierten die Pinken die APA am Donnerstag. Titel der Sitzung: "Notstand Gesundheitssystem: Häupl und Wehsely ohne Verantwortung und ohne Konzept!"

Thematisieren wollen die NEOS dabei u.a. die Unzufriedenheit beim KAV-Personal und die unlängst vom Rechnungshof gerügten hohen Gagen der Führung. Auch die zur Debatte stehende Umwandlung des städtischen Spitälerbetreibers in ein eigenständiges Unternehmen wird Gegenstand der Diskussion sein.

Kommentare